Gitterbett bei dem man eine Seite weglassen kann?

Hi Mädels kennt ihr Marken oder Betten (also normale Gitterbetten kein gängiges Beistellbett) die man so umfunktionieren kann. Es geht wohl nicht mit allen da die Stabilität dadurch verloren geht🤷🏻‍♀️ Habt ihr Ideen oder kennt ihr solche aus eigener Erfahrung?

Danke

Direkte Marke kann ich dir nicht nennen, aber wir haben vor 7 Jahren bei unserem einfach nur die oberen Schrauben am Gitter weggelassen und das Gitter (was nur unten befestigt war) unter unser Bett geschoben.

Thumbnail Zoom

Bei dem hier von Tchibo geht das:

https://www.tchibo.de/baby-und-kleinkindbett-p400158377.html

Bei den Ikea Betten geht das

Beim Treppy Dreamy plus 2 auch. Das haben wir und ich finde das super...

Thumbnail Zoom

Hallöchen,
bei dem Angehängten geht das. Ist von Ikea, haben wir auch. Sehr robust und aus massivem Holz :)

ich hab das ikea bett "sundvik"! da kann man das bett danach so umfunktionieren, dass das kind länger drin liegen kann (zb 2-3jahre je nach größe des kindes) und man lässt ein seitenteil weg :-)
die höhe ist auch verstellbar vom "lattenrost".

Hallo, haben das Ikea Gulliver, kann man mit Liegefläche oben wie unten einseitig offen montieren. Da ist zwar ein Bild, was das nicht empfiehlt, aber eher wegen dem Rausfallen. Die Stabilität bleibt erhalten, man macht ja unten trotzdem das Brett dran, wie wenn Matratze unten montiert uns offen. lg

Wir haben das Gulliver von Ikea. Da ist extra ein Verstärkungsbrett dabei wenn man die eine Gitterseite abmacht

Ikea!

Das geht bei den meisten Modellen, bei denen das Kopf- und Fußteil geschlossen ist und nicht auch mit Stangen. Wenn dann noch der Lattenrost in der Höhe verstellbar ist (und daher nicht der Stabilität dient, sondern es dafür noch eine andere Strebe gibt) geht es i.d.R.

Ikea Sniglar geht auch. Kann man zur Not mit einer Leiste stabilisieren, ist aber nicht nötig.
In der 60x120 Variante ist das ganze sogar günstiger als ein klassisches Beistellbett!