Allgemeine Fragen

So nochmal ich­čÖőÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ

Kurz:
Wir wohnen in einem Haus das babyzimmer ist unten mit der Haupt wickelkommode.. Nun in der nacht wollte ich eigendlich oben Wickeln bei uns im zimmer das ich nicht ├╝berall licht anstellen muss und der kleine somit hellwach ist..

Habt ihr ne idee wie man das machen kann? Kann ich das im beistelbett machen mit wickelunterlage diese einweg dinger?
Ersatzkleider?

Am tag wird unten gewickelt da hab ich jetzt 1pack pampers.. frag mich aber ob ich nochmals eine Packung holen sollte noch f├╝r oben?.. Holen eine kleine nachttisch kommode noch dss wir das wickelzeug da rein legen k├Ânnen

wie handhabt ihr das?

Spuckt├╝cher wo habt ihr die ├╝berall?

Wie viele habt ihr ca gekauft?

Ich hab im Kinderwagen eins wickeltasche
maxicosi und dann werd ich auch immer eins dabbei haben mit dem kleinen.. Beistellbett werde ich auch 1 nehmen auch f├╝rs Stillen..

Wo habt ihr den regenschutz und moskitoschutz f├╝r den Kiwa?
Im kinderwagen k├Ârbchen?
Tragetuch auch ins kiwa k├Ârbchen?

meine wickeltasche ist zu klein f├╝r alles...

Wie macht ihr das im sommer mit dem Kiwa, eine Decke eine leichte zum zudecken?


Danke f├╝r eure antworten

1

Hats du eine Hebamme? Perfekte Fragen f├╝r sie.
Zum Wickeln wirst du so oder so Licht brauchen, sonst siehst du nicht, was du tust. F├╝r deinen R├╝cken wirds eher eine Qual das Kind im Bett zu Wickeln. Du brauchst ja auch M├╝lleimer etc pp dann dort.

Spuckt├╝cher sollte ├╝berall eins liegen. Am Bett. Wohnzimmer. Couch. Wickeltasche. Auto. Kinderwagen. Wickelkommode. Ich hab ein grossen Pack bei Amazon gekauft. Sind 10 drin.
Die Spuckt├╝cher eignen sich bei der Hitze auch als Decke f├╝r das Kind.
Moskitoschutz lagerst du im Keller oder wo auch immer der Kiwa stehtb­čś│­čÖä Regenschutz brauchst nur bei Regen ­čś│

2

Theoretisch kannst du ├╝berall wickeln wo du m├Âchtest, eine freundin von mir hatte nicht mal einen wickeltisch und hat es auch hin bekommen.

Bez├╝glich den Windeln habe ich nur eine Packung in Gr├Â├če 1 auf Empfehlung meiner Hebamme gekauft, dein Kind wird schnell gr├Â├čer/schwerer und dann kannst du schon auf Gr├Â├če 2 gehen.

Den Regenschutz f├╝r den Kinderwagen hab ich in die wickeltasche gepackt damit er immer griffbereit ist.

3

Spuckt├╝cher habe ich etwa 20 St├╝ck.
Meine gro├če hat damals viel gespuckt, also habe ich jetzt lieber nochmal welche nachgekauft zu den "alten".
Und da ich auch in der wickeltasche 1-2 st├╝ck haben werde und nicht st├Ąndig waschen m├Âchte, habe ich lieber ein paar mehr da.
Die lagen damals schon ├╝berall, damit immer eins griffbereit ist.

Gewickelt habe ich nachts bei uns im Bett, da es nachts meist nur pipi war, brauchte ich nicht viel Licht. Da hat ein Nachtlicht oder eine Lichterkette gereicht. Danach wurde weiter geschlafen.
H├Ątte ich die kleine da noch quer durch die Wohnung getragen, w├Ąren alle wach gewesen.

Wenn ihr eh einen kleinen Nachttisch holen wollt f├╝r wechselw├Ąsche, dann w├╝rde ich da auch ein paar windeln etc rein tun. F├╝r nachts reicht das.


Regenverdeck hab ich in einer kleinen Tasche und werde diese auch dieses Mal wohl nur mitnehmen, wenn es nach Regen aussieht. Sonst liegt sie unten im korb.
Moskitonetz ist bei unserem Wagen jetzt am Verdeck mit einem Rei├čverschluss dran, also eh dabei.

4

Da beide Kinder in den ersten Wochen ausschlie├člich auf mir geschlafen haben, konnte ich das Beistellbett als Ablagefl├Ąche und Wickeltisch nutzen. War sehr praktisch. Wir habe ein tragbares LED-M├Ąnnchen (Winnie Puh), das sehr warmes, dunkles Licht macht. Heller habe ich es nie gemacht, sonst w├Ąre niemand mehr wieder eingeschlafen. Spuckt├╝cher hatte ich genau 3. Da keine Spuckkinder, nie gebraucht.

5

Als Wickeltisch kann ich dir den einfachen von Ikea empfehlen. ­čĹŹ­čĆ╗

6

Man kann echt ├╝berall wickeln wir taten es nachts im bett. Hab auch die einwegunterlagen die nehme ich aber sehr lange her wenn sie nicht eingesaut werden.
Spuckt├╝cher hatte ich immer ├╝berall welche griffbereit und wir brauchten so um die 40 st├╝ck die kleine war aber auch ein spuckbaby. Ich hatte so 20 st├╝ck und habe dann einige nachgekauft weil ich mit dem waschen nicht mehr nach kam.
Regenschutz moskitonetz hab ich immer unter dem kiwa im korb drinnen zum spazieren gehen nehme ich die wickeltasche nicht mit da hab ich nicht mal das wickelzeug mit.
Die trage w├╝rde ich da jetzt nocht mit rein machen wenn ich den kiwa mit habe brauche ich die trage nicht ich schiebe ja keinen leeren kiwa durch die gegend ­čĄş­čĄĚ
Jetzt im sommer haben wir gar keine decke im kiwa sie schwitzt sowiso teilweise total da w├Ąre eine decke zu viel des guten. Wenn es ein bisschen k├Ąlter drau├čen ist bekommt sie eine d├╝nne baumwolldecke dr├╝ber haben aber schon den buggyaufsatz in gebrauch da zieht es eher. In der babywanne sind sie ja total gut gesch├╝tzt auch vor wind da braucht man dann noch seltener eine decke.
Mir sagte die hebamme generell sind reine baumwolldecken viel besser, leider si d die meisten aus polyester die man so kaufen kann war gar nicht soe infach welche zu bekommen.

7

Wir hatten einen zus├Ątzlichen g├╝nstigen Wickeltisch aus Holz mit 2 Regalb├Âden unten drunter. Auf dem ersten standen Windeln, Feuchtt├╝cher und ein kleiner M├╝lleimer, auf dem 2. war genug Platz f├╝r Kleidung.
Spuckt├╝cher hatte ich ca 25, da Spuckkind.
H├Ąlfte lagerte oben in Wickeltisch 2, die anderen im Kinderzimmer.
Nachtlicht reichte v├Âllig aus.

Regenverdeck lagerte im Kinderzimmer, Moskiitonetz hatten wir nicht.

Windeln: 1 1er Pack reicht, aber da da nicht viele Windeln drin sind w├╝rde ich schon mal 1-2 Pakete der 2er Windeln kaufen. Davon braucht man ja echt viele.... zu Beginn habe ich mein Kind 8-10 mal am Tag gewickelt...

LG

8

Wir haben oben im Kinderzimmer die Wickelkommode und unten im Bad eine mobile Wickelstation eingerichtet. Haben diesen K├╝chenwagen mit den 3 K├Ârben vom Schweden. Da sind alle dann alle wichtigen Dinge zum Wickeln drin. Im Schlafzimmer ist ein kleines Nachtlicht welches die ganze Nacht brennt. Gewickelt habe ich immer zwischen dem stillen. Da war das Kind sowieso wach. Mittlerweile h├Ąlt die Windel bei uns die ganze Nacht.
Windeln hat meine Hebamme damals zu 4 Packungen f├╝r den Anfang geraten und das war auch gut so.

Spuckt├╝cher habe ich etwa 12 St├╝ck. 1 liegt immer im Kindersitz, 1 im Kinderwagen und 1 am Bett, sowie 1 am Hochstuhl.

Regenverdeck und Babydecke liegen immer im Korb vom Kinderwagen. Trage habe ich nur f├╝r l├Ąngere Ausfl├╝ge dabei.
Ansonsten habe ich einen gro├čen Rucksack und am Lenker eine kleine Tasche. Rucksack ist vor allem praktisch wenn man ohne Kinderwagen unterwegs ist.

9

Huhu.

Also bei meiner gro├čen hab ich immer auf dem Bett auf einer Wickelunterlage gewickelt, weil wir damals keinen Platz f├╝r einen Wickeltisch hatten.

Spuckt├╝cher kannst du nie genug haben und am besten ├╝berall deponieren! Ich hatte glaub ich so 12-15 und w├╝rde beim n├Ąchsten Mal sogar zu mehr tendieren!

Regenschutz hatte ich immer im Kinderwagenkorb und im Sommer Sonnensegel und ein Spucktuch zum zudecken.

Alles gute dir ­čŹÇ