Geburtskarten selber machen?

Hallo zusammen.lasst ihr die geburtskarten drucken oder macht ihr sie selber?
Wenn ihr sie selber macht/gemacht hat könnt ihr fotos senden?

Danke vieu mou.

1

Huhu! Wir haben sie selbst gemacht, allerdings erst, als unsere Tochter schon ein paar Monate alt war. Habe dafür in einer App mehrere Fotos und Text in eine Collage eingefügt und das ganze als ein Bild abgespeichert. Dieses Bild dann immer viermal auf etwas dickeres Papier drucken und schneiden lassen, sodass es Postkarten-Format hatte. Wir fanden das schön, weil viele Leute es zB an die Pinnwand oder den Kühlschrank heften. Alternativ hätte man es natürlich auch nur zweimal pro Blatt drucken und dann in der Mitte falten können, dann hätte man je zwei normale Klapp-Karten pro DIN A4-Blatt gehabt.
Und war war drauf? Oben links ein Babyfoto, auf das ich Geburtsdatum, Größe und Gewicht geschrieben hatte. Darunter ein kleiner Dankestext mit unseren Namen. Oben rechts dann mein Profilbild hier, also Baby mit Schühchen von hinten. Darunter ein gemeinsames Foto von uns dreien und darunter noch ein aktuelles Foto, auf dem unsere Tochter auf dem Bauch liegt und schon in die Kamera lacht.
Wir waren und sind super zufrieden mit dem
Ergebnis. Es war nicht teuer und sieht trotzdem schick aus!

2

PS: Haben es in einem normalen Copy-Shop drucken lassen.

3

Foto hab ich nicht, kann aber DM sehr empfehlen. Da kannst du das Design beliebig anpassen, die Qualität ist top und du kannst sie dann im Markt abholen und bezahlen...

4

Kommt drauf an, was du mit selber machen meinst und was du dir vorstellst.
Selber drucken und großartig basteln, kleben etc. mache ich wohl nicht.
Ich werde aber die Fotos selber machen, den Namen von Hand schreiben und alles am PC zusammensetzen und mit dem Design dann eben Karten drucken lassen.

5

Hallo,
ich habe die Karten selber gebastelt. Habe aber schon vor der Geburt angefangen. Ich finde sie sehr schön, habe aber auch nur 1 Foto beigelegt.
Die gedruckten Karten mit mehreren Fotos sind aber auch nett.
Lg