Welche Wickeltasche hab ihr?

Hallo ihr lieben, bin aktuell noch auf der Suche nach einer schicken und zugleich praktischen Wickeltasche. Was habt ihr denn da so? Grüße

1

Ich habe einen normalen, jedoch geräumigen Rucksack gewählt und da alles reingetan. Hatte zwar auch zwei Wickeltaschen geschenkt bekommen, fand die aber absolut unpraktisch. Eine Wickeltasche ist m.E. höchstens nützlich, wenn das Kind andauernd im Kinderwagen ist. Meine Große war so ein Kandidat. Habe da eine simple Wickeltasche genommen, weil die am leichtesten ist, hat 5 Euro gekostet. Wenn die Tasche zu schwer ist, kippt der Kinderwagen eventuell um bzw. kann leichter kippen, also hab ich vieles unten in den Wagen gelegt. Kommt eben auch darauf an, was du alles so mitnehmen willst und was du machen möchtest. Ich wollte mit Wagen einkaufen gehen, da ist der Platz unten im Kinderwagen eher für den Einkauf gedacht. Bei einer Wickeltasche ist es auch praktisch, wenn man sie mit einer Hand vom Wagen abbekommt, das war bei der billigen Tasche bei uns der Fall (Druckknöpfe). Eventuell hälst du nämlich in der anderen dein Kind. Die zweite Tasche von einer namhaften Marke war schon ohne gefüllt zu werden extrem schwer, die hab ich erst gar nicht genutzt. Die müsste man auch mit zwei Händen vom Wagen abmachen. Mein zweites Kind war ein Tragekind, da war eine Wickeltasche total unpraktisch logischerweise. Also Kind war vorne, Rucksack hinten und die Hände waren frei. Hatte auch keine Lust immer alles umräumen zu müssen, also blieb einfach alles im Rucksack. So gab es kein rumgewusel, wenn Junior was brauchte und alles war stets vorhanden. Da ich dann auch noch Einkäufe in den Rucksack packen musste, war ein großer, normaler Rucksack praktisch.

Heute gibt es auch schicke Wickelrucksäcke, die man praktisch wie eine Tasche am Kinderwagen befestigen kann. Das würde ich eher empfehlen. Überleg, was am praktischsten für euch ist. Ich hatte von Manduca dieses Wickelset für unterwegs stets dabei, das hat ausgereicht statt einer Tasche. Das kann ich sehr empfehlen, passt fast überall rein und man hat gleich alles zum Wickeln zusammen! :)

2

ich habe einen ganz einfachen rucksack der beim kinderwagen dabei war... innen ein fach in das genau die mitgelieferte wickelunterlage passt, ein großen den meisten kram und eine kleine - die erfahrungsgemäß zu klein ist für das was man reinstecken will #schein
also kommt kleinkram wieder in ein kleines reißverschluss etui (schminktasche)

außerdem habe ich meine üblichen rucksäcke und umhängetaschen in verschiedenen Größen, die wechselweise benutzt werden... zu anfang werde ich wohl mehr auto fahren, da finde ich die umhängetasche (meine aktentasche, eastpack messender) praktisher, weil nur ein riemen dran rumbaumelt, den man ggf auch abnehmen kann,

wenn wir dann fitter werden und mehr zu fuß gehen wird sicher einer der rucksäcke unser begleiter, schon zum eikaufen per kinderwagen ist das praktischer, bzw muss dann eh der ganz große mit.

bei ausflügen mit der trage ist rucksack wieder doof, weil einem die arme leicht einschlafen wenn er zu schwer ist.

meist hatte ich für jedes pampers kind (zeitweise ja 2 gleichzeitig) ein windeletuie 8kosmetiktasche in die eine windel und ein kleines paket feuchttücher passt) in meinem rucksack. das kann mandann auch gut mit kind beim babysitter abladen, oder rausschmeißen, wenn man ohne das kind los zieht. kleidung habe ich immer ein päckchen im jutebeutel aufgerollt und eben mit in meinen rucksack gesteckt, meist benötigt man es ja doch nicht, dann bleibt es sauber und vollständig, nachgeladen hab ich immer nur das windeletui, da kann bei bedarf auch eine zinksalbe mit rein, aber normal blieb das alles zu hause, braucht man unterwegs ja nicht unbedingt.

und wenn wir länger weg gehen packe ich sowieso extra..

3

Habe den Rucksack von Pomelo Best.

4

Ich habe eine hübsche yummy mummy wickeltasche. Sie hat ein täschchen für nasse sachen u wickelunterlage, sowie viele praktische fächer. Lg

5

Habe eine von Lässig. Mix and Match. Noch ist sie nicht im Einsatz aber sie ist soo schön!!😍

6
Thumbnail Zoom

Die Marke Lässig kann ich dir wirklich empfehlen. Haben unsere seit fast 5 Jahren im Dauereinsatz. Viel Platz. Nachhaltig. Super Aufteilung.
Kann man auch so als Tasche nutzen. Und mit Kindern hat man eh mehr dabei

7
Thumbnail Zoom

Das ist meine. Bald darf ich sie endlich benutzen!😍

weitere Kommentare laden
11

war shoppen... die von rossmann ist diese saison auch ganz chic! und praktisch aufgeteilt waren die immer schon. also wenn man iene extra haben möchte, würde ich mir die ruhig mal angucken. die sind auch nicht ZU groß und qualitativ anständig. vor allem für den preis!

12

Ich finde Rucksäcke persönlich nicht so hübsch und habe mich für eine wickeltasche entschieden. Sehr praktisch und zugleich mega schick finde ich die von camcam copenhagen. Ich habe sie in hellgrau

14

Für die habe ich mich jetzt auch entschieden. Mega Schönes Design, habe sie in schwarz bestellt. Bin gespannt wie sie rauskommt!

15

Die ist echt toll. Mega schick und groß genug, dass alles reinpasst aber nicht so groß, dass man den Kinderwagen mit einpacken kann 😂

13

Ich habe von Reisenthel eine kleine Tasche. Sie ist super und es passt alles zum wickeln rein. Meist tue ich die Tasche unten im Korb von Kinderwagen oder in meinen normalen Rucksack/Handtasche. Das ist für mich die beste Lösung.

Ich glaube, eine Wickeltasche braucht man eher mit einen flaschenkind. Das war zumindestens bei mir so, da mein 1. Flaschenkind war und da habe ich es auch wirklich gebraucht.