Welches Familienauto

Wir erwarten unser zweites Kind und brauchen dringend ein neues (ocassion) Auto. ­čĄŚ Welche sind gut und nicht so teuer? Wir kennen uns leider nicjt wirklich aus.

1

Hey, nicht so teuer ist ja immer relativ.
Je nach Ausstattungsw├╝nschen ist die Spanne da doch sicher sehr gro├č.
Mit zwei Kindern hatten wir einen Opel Vectra, war super. Einen Opel Astra J Kombi, (was die gebraucht so kosten keine Ahnung) f├╝r mich zu klein weil gr├Â├čeres Auto gewohnt. Meiner Freundin ist er gro├č genug.
Dann hatten wir einen Zafira Tourer, war mit zwei Kids auch super. Gute Gebrauchte gibt es da inzwischen schon um die 15K.
Aktuell fahren wir einen Sharan (3 Jahre alt), bekommen das dritte Kind.
Der ist mit 23K dann schon wieder etwas teurer gewesen.

LG und alles Gute

2

Schaut euch doch mal bei Seat, zb der Leon ST, oder bei Skoda, zb. der Octavia, um. Das sind gute und qualitative Autos, die man f├╝r einen ordentlichen Preis bekommt ­čśŐ

3

Mazda 6 Kombi! Allerdings gebraucht nicht unbedingt nen Schn├Ąppchen, aber den f├Ąhrt man gerne bis er sich von selbst erlegt.

Bitte achte aber auch auf laufende Kosten und je besser das Auto gepflegt wird, desto l├Ąnger h├Ąlt es auch.

13

Haben auch Mazda 6. Gebraucht sind sie nicht sooo oft zu bekommen, da keinen seinen Mazda hergeben will ­čśü (reine Spekulation). Wir haben immer Tageszulassung oder Junge gebrauchte.

4

Wir haben einen seat Alhambra! Ich w├╝rde niemals mehr im Leben ein anderes Auto kaufen! Es hat beidseitige Schiebet├╝ren, einen gigantischen, komplett flachen Kofferraum und ist nicht zu breit daf├╝r etwas l├Ąnger! Man kommt in jedem Parkhaus in die L├╝cken. Inkl Kamera und Sportpaket kamen wir bei unsrem Jahreswagen auf 28k.

5

Ich fahre auch einen Seat Alhambra (Schiebet├╝ren, R├╝ckfahrkamera und anderen Schnickschnack, gebraucht 18TEUR).

Ich kann mir kein anderes Auto f├╝r Hund und Kinder mehr vorstellen, obwohl ich mir der Sitzh├Âhe wegen anfangs wie ein Busfahrer vorkam. ;-)

Alleine das Anschnallen und Einladen ohne Reinkraxeln zu m├╝ssen ist ein Segen.

12

Den finden wir auch super!
Und unsere Nachbarn auch ­čśů ich hab allerdings geh├Ârt, dass er nicht mehr gebaut werden soll?!

weitere Kommentare laden
6

Mh, mit 2 Kindern gehen ja viele Autos ab Golf-Klasse aufw├Ąrts...
Vor einigen Jahren hatten wir einen Ford Focus Turnier. Mit 2 Kindern und Hund hat der zugereicht. Den haben wir sehr lange gehabt. Zudem war er g├╝nstig in Anschaffung und Unterhalt. Mit 3 Kindern war es dann f├╝r kurze Zeit mal ein Ford Tourneo Connect und ein Ford S-Max. Gebraucht empfinde ich beide nicht sooo teuer, aber im Unterhalt deutlich teurer als der Focus. Daf├╝r aber mehr Raum. Nun mit 4 Kindern fahren wir Mercedes V-Klasse. Der ist nat├╝rlich Best of von denen, die wir bisher hatten. Nur f├╝r 2 Kinder empfinde ich den zu gro├č. Es kommt halt auch darauf an, was man so noch f├╝r Anspr├╝che hat. In erster Linie, klar, m├╝ssen alle Familienmitglieder Platz drin finden. Und dann muss man halt ├╝berlegen, will ich damit in den Urlaub? Gibt es Tiere, die transportiert werden m├╝ssen? Kinderwagen? Wir brauchen halt neben dem Platz f├╝r 6 Personen auch Raum f├╝r 2 Hunde. Kinderwagen musste z. B. nicht mit, da ich Tragen bevorzugt habe. Gep├Ąck muss auch kaum ins Auto, da wir mit Wohnwagen verreisen. Daf├╝r muss es halt zugstark sein usw. Daher w├╝rde ich mir eine Liste machen, was brauch ich denn ├╝berhaupt im Auto. Und dann halt z. B. bei Mobile.de im Filter die W├╝nsche eingeben ohne eine Automarke zu benennen und schauen, was der Rechner ausspuckt. Und aus der Auswahl dann halt einige Modelle beim H├Ąndler anschauen und Probe fahren.

8

Ich fahre noch den VW Touran als 7-Sitzer. In 1,5 Jahren kommt hier auch die V-Klasse ­čą░
Wir bekommen im Sommer das dritte Kind. Diesen Sommer ist nichts mit Urlaub. Aber n├Ąchstes Jahr steht wieder ein gro├čer Campingurlaub in Italien auf dem Plan und da braucht man schon Platz. Wir sind eher Sorte Luxuscamper und haben ne Menge Kram dabei-unter anderem einen K├╝hlschrank. ­čśů
Liebe Gr├╝├če und viel Spa├č weiterhin mit dem sch├Ânen Auto Ôś║´ŞĆ

9

Ich fahre schon seit Ewigkeiten Toyota. Erst den kleinen Yaris und jetzt den Auris Kombi. Den gibt es auch gut gebraucht.

weitere Kommentare laden
7

Wir fahren seit 13 Jahren Mazda. Erst ein Mazda 6 Sport mit Flie├čheck und seit ein paar Jahren den Mazda 6 Kombi. Wir sind mit Mazda zufrieden. Die Qualit├Ąt ist gut und du hast sehr viel f├╝r relativ wenig Geld. Inspektion ist bei unserer Werkstatt auch relativ g├╝nstig. Verbrauch ist auch Recht gut.
Hatten schon leihweise einen Zafira und der war eine Katastrophe. Platz ja, Fahrgef├╝hl naja

15

Dacia Dokker - bekommst du neu f├╝r rund 15.000

17

Wer nen Dacia kauft, kauft mehrfach...

Das ist nicht meine Meinung, sondern wer einen Blick in die T├╝vberichte der letzten Jahre wirft, wei├č was ich meine!

19

F├╝r den Preis kann man sich dann auch mehrere leisten - immer mit dabei die Neuwagengarantie

18

Ich bin kein Van-Freund, das ist f├╝r mich irgendwie so ein Mutti-Auto, damit kann ich gar nicht :-D Wenigstens einen Hauch der Coolness fr├╝herer Tage will ich mir erhalten, obwohl ich wei├č, dass die super praktisch sind ;-)

Wir haben aktuell als Familienauto einen Ford Mondeo. F├╝r zwei Kinder ist der ausreichend. Entscheidend war f├╝r uns, dass der Kofferraum wirklich sehr breit ist - nicht nur innen, sondern auch im ├ľffnungsbereich. Da wir einen recht gro├čen Kinderwagen haben, war das perfekt. Wir wollten eigentlich einen Skoda Superb oder Octavia, aber der Ford war ein unschlagbares Angebot.

Ich w├╝rde mich an eurer Stelle nicht so sehr auf ein festes Modell versteifen, sondern einfach mal rumschauen, was es gerade so in der N├Ąhe gibt. Einige Marken kann man vielleicht von vornherein ausschlie├čen, entweder weil man viel f├╝r den Namen bezahlt oder keine guten Erfahrungen damit gemacht hat bzw. die Tests dazu eher negativ sind (f├╝r uns w├Ąre z.B. niemals ein Dacia in Frage gekommen, egal, wie g├╝nstig die neu sind). Aber ansonsten hat man eine gro├če Bandbreite und sollte sich einfach mal auf diversen Portalen umschauen, hinfahren, ausprobieren...man wird zum Experten, keine Sorge ;-) Vieles muss man einfach auch mal gesehen haben. Ich hatte z.B. einen total anderen Favoriten, den Skoda Kodiaq, und wollte meinem Mann partout nicht glauben, dass er ungeeignet f├╝r unsere Zwecke ist...ja, sch├Ân, ein Besuch beim H├Ąndler des Vertrauens gab ihm dann recht ;-)

21

Hi, wir haben einen VW Sharan, ich wollte n├Ąmlich unbedingt Schiebet├╝ren. Und die m├Âcht ich auch nicht mehr missen. War Mal mit dem alten Auto so zugeparkt, dass ich keine der T├╝ren weit genug f├╝r die Babyschale aufbekam. Also Schale abgestellt, etwas aus der Parkl├╝cke gefahren, Schale eingepackt und dann erst los - hatte ein total ungutes Gef├╝hl, das Baby einfach abzustellen und ins Auto zu steigen ­čśů ist zum Gl├╝ck nur 1x passiert
Wenn Sharan/Alhambra zu gro├č sind und Schiebet├╝ren ein Thema sind ev Mazda 5 oder Ford c-max(?) ?
LG