Einkaufsbummel

Hallo,
Mich würde mal interessieren, wann ihr angefangen habt, Sachen für das Baby/ Wochenbett etc. zu kaufen.
Ich bin jetzt in der 21. SSW und habe wirklich noch GAR NICHTS. Bis auf Umstandskleidung für mich, weil es nicht anders ging, habe ich weder Möbel, noch Klamotten, Stillkissen oder sonstiges eingekauft. Ich weiß noch nicht mal, was für einen Kinderwagen ich möchte und bin auch noch überhaupt nicht im Shopping- Wahn.
Wie war/ ist das bei euch?

1

23 Woche alles fertig :) allerdings hatte ich auch schon Bettruhe,falls das nochmal kommt möchte ich wenigstens wissen das alles bereit ist.

2

Hallo :)

Ich hatte auch gar keine Lust auf Shopping, hab aber wegen der Lieferzeiten bei Möbeln und Kinderwagen die mal so in der 24. Woche auagesucht und bestellt.
Kamen jetzt am Wochenende in der 30. Woche an.

Und jetzt wo ich das hab und in 1 Woche aufhöre zu arbeiten kommt auch langsam die Lust die restlichen Kleinigkeiten zu besorgen :)

Liebe Grüße!

3

Bin jetzt in der 22 ssw und Möbel und Kinderwagen, Maxi Cosi, hochstuhl und Wippe haben wir schon. Also die großen Teile stehen 🤣🤷🏼‍♀️

Mit den Kleinigkeiten warte ich bis ich weiß was es wird und die babyparty warte ich noch ab, wer weiß was man da noch bekommt bevor man alles doppelt hat. 🙈

Angefangen haben wir in der 15 ssw mit den renovieren des Zimmers 🤭

4

Hallo,
ich hab so in der 20. Woche angefangen, hab aber auch noch einiges von den Großen. Da ich aber viel gebraucht kaufe, schau ich halt immer mal, obs gerade was Schöne gibt.
Ansonsten sollte man wirklich die Lieferfristen beachten, besonders bei Kinderwagen und Möbeln.
Liebe Grüße
blubb

5

Hab so nach der 12 Ssw angefangen. Hab viel Gebraucht gekauft deswegen immer wieder etwas wenn ich ein Schnäppchen entdeckt habe. Im Kinderzimmer fehlen nur noch Bilder und Vorhangstangen. Mich hat das Nestfieber aber schon früh gepackt. Bin eher ein Fan von rechtzeitig alles erledigt haben wollen. Falls was unvorhersehbares passiert. Bei Kinderwagen und Babyschale würd ich dir ne Beratung im Fachgeschäft empfehlen. Da merkt man erst was man möchte oder worauf man so achten sollte wenn man sich so etwas kauft.
Die nächsten Wochen fang ich mit waschen der Sachen an und Klinik Tasche packen.
Lg aus der 30 SSW

6

Hey!Ich bin jetzt in der 28.Ssw und bis letzte Woche hatten wir nur einen Kinderwagen (geschenkt von nem Arbeitskollegen, dessen Kind rausgewachsen ist) und einen kleinen Holzelefanten😁
Dann haben wir an einem Tag ne Babytrage, nen Maxi Cosi, eine Wickelkommode plus Windeleimer und so eine Spieldecke für den Fußboden besorgt.
Wir nehmen meinen alten Stubenwagen, in dem ich als Baby lag und meine Eltern sponsern ein Beistellbett. Klamotten haben wir nur vereinzelt, da werden wir aber viel von meinem Neffen und Freunden übernehmen.Schlafsäcke haben wir auch schon.Wir möchten nur einzelne Teile neu kaufen, die wir besonders niedlich finden.Ansonsten nehmen wir alles gebraucht, das spart Geld und Ressourcen😊

Also ich finde, Du bist noch echt früh dran und hast alle Zeit der Welt.Mach, worauf Du Bock hast, Dinge, die DIR jetzt wichtig sind.Wenn ich mir überlege, was wir alles innerhalb eines Tages geschafft haben, kannst Du echt locker rangehen😎

7

Ich bin in der 23 ssw und hab auch noch gar nix gekauft...Hab mir zwar schon einiges im Internet raus gesucht und gemerkt, aber noch nicht bestellt....Ich weiss nicht find es irgendwie noch zu früh, oder auch nicht 😅 mal schauen.

8

Gedanken um die größeren Sachen habe ich mir schon länger gemacht, aber noch nicht wirklich was gekauft. In der 16. ssw waren wir dann mal im Babyladen weil wir uns Kinderwägen anschauen wollten. Haben wir eigentlich auch nur so früh gemacht, weil ich den Amazon Prime Day nutzen wollte um vielleicht schon das ein oder andere Größere anzuschaffen. Bestellt hab ich dann tatsächlich einen Maxi Cosi und ein BabyPhone. Kinderwagen haben wir für wenig Geld von Freunden bekommen. 😊

Sonst hab ich bis jetzt (18. ssw) auch noch nichts. Werde jetzt dann aber nach und nach anfangen alles weitere zu besorgen (bis auf Klamotten, das will ich erst zum Schluss machen).

Momentan zerbrech ich mir den Kopf wegen Bettchen, und was es da alles zu beachten gibt. Sonst wird es bis auf ein paar Regale und nen Wickelaufsatz für ne alte Ikeakommode und evtl. einen Sessel zum Stillen, keine neuen Möbel geben.

Ich seh mich aber schon im Shoppingrausch was dann die Kinderzimmerdeko angeht... 🙈

9

Hallo,
ich bin in der 25. SSW. Vom Großen haben wir noch einiges an Klamotten im Keller, aber er war ein Sommerbaby, also werden wir aufstocken müssen. Kinderwagen haben wir verkauft, Bettchen steht im Keller.
Ich bzw. wir habens jetzt mal geschafft, ein Beistellbettchen zu favourisieren. Das hat nur ein paar Tage Lieferzeit, deshalb find ich’s zu früh, das jetzt zu bestellen.
Kinderwagen ist so ein endlos Thema, bis wir was finden, das die richtigen Reifen hat, die richtige Ausstattung, gute Bewertungen usw usw. Mal schauen, wann wir uns dazu motivieren können.
Ich denk mir dann immer, wenn der Kleine jetzt schlüpfen würde, dürfte er ja auch noch nicht mit nachhause, also haben wir so oder so noch Zeit
Und am Ende wird die Zeit doch wieder knapp 😎😳
LG