Welche Matratze für Babybett 70x140?

Nach einigen Überlegungen haben wir nun entschieden, dass wir von Anfang an gleich ein "großes" Gitterbett mit 70x140 anschaffen wollen, was dann auch bei uns im Schlafzimmer stehen soll. Platz ist genügend da. Ob wir es nur an der Seite hinstellen, oder als Beistellbett umbauen, werden wir dann wahrscheinlich spontan entscheiden.
Extra ein Beistellbett zu kaufen nur für ein paar Monate sehe ich irgendwie nicht ein, und das Kind muss dann auch nach ein paar Monaten nicht wieder an ein neues Bett gewöhnt werden.

Es wird wohl das Sundvik von IKEA werden.
Nun bin ich am überlegen ob ich auch eine Matratze von IKEA kaufen soll, die Himlavalv soll ja sehr gut bei Ökotest bewertet sein, kostet aber auch 130 Euro. Ebenfalls sehr gut im Ökotest soll wohl noch die Träumeland Regenbogen sein, die auch günstiger ist.

Habt Ihr Erfahrungen mit diesen beiden Matratzen? Welche würdet ihr nehmen? Die von IKEA ist ja sogar mit Wasser auswaschbar, aber braucht man das wirklich? Oder könnt Ihr noch andere Matratzen empfehlen?

1

IKEA soll sehr gut sein, Freunde von uns haben die, meine ich. Wir haben die “Jonas “ vom dänischen Bettenlager und sind auch super zufrieden. Teurer heißt hier nicht automatisch besser.

5

Ja, der Meinung bin ich auch, dass teurer nicht gleich besser ist. Dass die Jonas vom Dänischen Bettenlager auch gut sein soll, hab ich auch schon gelesen. Eigentlich bin ich auch Fan vom dänischen Bettenlager, aber mit den Matratzen bin ich ehrlich gesagt nicht so ganz zufrieden. Wir haben für unser Bett auch relativ teure Matratzen von dort gekauft, nach 3,5 Jahren hat meine Matratze aber schon ne deutlich spürbare Kule. Wahrscheinlich läuft es auf die Träumeland Matratze raus, die ist noch günstiger wie die vom Bettenlager.

2

Hallo,

Wir haben eine von Julius Zöllner. Air allround heisst sie glaub. Die hat unser Baby, ihr Bruder hat eine von Ikea. Wie genau diese heisst weiss ich nicht mehr, sie kosteten beide so um die 60€.
Beide Matratzen sind gut, erfüllen ihren Zweck, Kinder schlafen gut und gerne drauf.

Alles Gute!

6

Danke für den Tipp, schau ich mir auch mal an. Ein bisschen Zeit haben wir ja noch. 😊

3

Ich glaube bei Matratzen bringen Erfahrungswerte wenig. Matratzen für Babys und Kleinkinder sind eben recht fest und sicher alle vom Gefühl her ähnlich. Ich würde mich deswegen - wie ihr ja eh schon macht - einfach an Ökotest und Preis orientieren.

7

Mir ist in erster Linie auch wichtig, dass die Matratze fest und luftdurchlässig ist. Preislich gesehen ist da die Träumeland Regenbogen mit unter 100 Euro natürlich der Favorit. Mich hätte halt nur mal interessiert ob sich das mit der Abwaschbarkeit der Ikea Matratze im Alltag als Praktisch erweist, und es das wert ist die 130 Euro für die Matratze zu zahlen.

4

Wir haben die Ikea Matratze und das Bett Gonatt und sind super zufrieden! Fest und doch gemütlich. Ich hab auch schon halb draufgeschlafen ( wir hatten es als Beistellbett an unserem Bett dran stehen)
Wir haben jetzt zum 8. Monat das Gitter dran gebaut und es im Kinderzimmer stehen und sie schläft toll dein.

8

Wir sind auch noch am Überlegen das Ikea Bett als Beistellbett zu nutzen. Aber die Ikea Betten sind ja eigentlich nicht dafür gedacht als Beistellbett zu nutzen, man soll die wohl mit der höheren Liegefläche nicht ohne das vordere Gitter aufbauen. Mein Mann hat da auch Bedenken wegen der Stabilität. Hat das bei euch gut funktioniert als Beistellbett?

9

Es hat total super geklappt! Unser Bett Golnatt ist aus Massivholz und nicht aus dünnem Sperrholz. Sie schreiben in der Anleitung rein, du sollst es nur mit Gitter oben aufbauen, da ja kein Rausfallschutz gegeben ist. Wir haben das Brimnes mit hohen Matratzen und es hat super geklappt. Zwischen Gitter und Matratze haben wir eine Bettschlange gemacht, so rutscht die Baby Matratze an die Eltern Matratze

weiteren Kommentar laden
11

Ich hab die für 70 Euro von Ikea geholt, die macht einen guten Eindruck.

12

Ich kann Julius Zöllner empfehlen...wir hatten die Joy glaube ich...günstig aber wir fanden sie sehr gut

13

Wir haben die Matratze von Alvi.. eine Seite ist Baby und eine Seite Kleinkind .. also unser Sohn schläft da drauf sehr gut.. was die kostet weiß ich allerdings nicht.. hat meine Mama damals bezahlt 🙈😅
Liebe Grüße Liancha und E (1Jahr)

14

Also wir haben auch die Jonas vom dänischen Bettenlager, mein kleiner schläft da seit 2 Jahren drauf, meines Erachtens nach ist der Bezug auch waschbar..(haben wir bisher aber noch nicht gemacht)
Sind also zufrieden mit der Matratze:)