Welchen Kinderwagen und welche babyschale könnt ihr empfehlen?

Hallo,

Ich bin noch frisch schwanger 😅 erst 5 ssw.

Aber ich informiere mich da jetzt schon was alles in Frage kommen wĂŒrde.

Welchen Kinderwagen habt ihr gekauft? Und wo habt ihr ihn gekauft?

Wir sind momentan zwischen Hartan Racer GTS und ABC design salsa. Aber ich finde bei beiden die Farben so, mmmm, langweilig 😂.

Babyschale habe ich damals schon bei meine kinder Römer gehabt und war sehr zufrieden.
Jetzt hab ich den neuen Römer I sense gesehen mit base und Licht und drehbar.
Hat den schon jemand gekauft?

Was habt ihr euch zugelegt?

Bin schon sehr auf Antworten gespannt 😄

1

Huhu, wir sind auch gerade dabei Kinderwagen und babyschale zu kaufen.

Beim Kinderwagen war bei uns der abc Salsa und der Hartan viva in der engeren Auswahl.
Wir haben uns jetzt fĂŒr den Hartan entschieden.
Es waren insgesamt mehrere Sachen die uns da besser gefallen haben. Unter anderem der Stoff und die Farbauswahl. Schau dir den doch mal an wenn du Hartan gut findest.
Er klappt sich leichter zusammen und ist kleiner von packmaß.
Hartan hat ĂŒbrigens 12-14 Wochen Lieferzeit.

Die babyschale die du geschrieben hast von britax hatten wir auch in der Auswahl.
Beim ausprobieren im Vergleich zum Maxi cosi und Cybex aber an letzter Stelle.
Die anderen kann man auf der base auch drehen. Haben zwar kein Licht dafĂŒr kann man den cybex flach stellen.

Wir haben uns fĂŒr einen kleinen Laden bei uns in der NĂ€he entschieden, da die dort super freundlich waren.

Sie haben vor Ort von den 3 babyschalen die base samt babyschale ins Auto eingebaut um die Haltung anzuschauen. Daher werden wir dort kaufen. Haben uns dort besser gefĂŒhlt als bei den großen Ketten und Internet.

Wenn du fragen hast - gerne!
Liebe GrĂŒĂŸe ☀

4

Wir haben einen Gesslein F6.
Steht fĂŒr K3 in den Startlöchern.

Bei den Großen hatten wir einen MC Pepple mit der FamilyFix base.
Diesesmal haben wir uns fĂŒr den Nuna Pipa Next mit Base entschieden. Der Sitz ist aktuell glaub ich der best getestete (wenn nicht der beste aber sehr sehr gut - weiß jetzt nicht mehr genau) und der leichteste. Ich muss oft sehr weit von Haus zu Auto laufen und da war das auch ein entscheidender Punkt.
Bestellt habe ich beides im Mai.
Leider haben sie massive Lieferverzögerungen. Aus 4 Wochen Lieferzeit wird jetzt evtl Mitte August.
In der Zwischenzeit kam ein neues System von Nuna raus.
Hab jetzt parallel auch base und Sitz von dem neuen System bestellt und nehme das was schneller da ist. Auch wenn es ein großer Mehrpreis ist.
Hab nÀmlich nicht mehr lang bis zum
ET. 🙈

5

Oh, wollte gar nicht auf deine Antwort antworten.
Sorry 🙈

weiteren Kommentar laden
2

Ich habe mir ein Kombi -Set gekauft bei Cleo-Kinderwagen.de, da das Modell Ultima Ultra Light von der Firma Riko und bin sehr zufrieden. Der Wagen ist super leichtgĂ€ngig, wendig, gute DĂ€mpfung, einfaches Klick-System 
 man kann auch entscheiden, was man ggf alles dabei haben möchte.

3

Herzlichen GlĂŒckwunsch zur Schwangerschaft 🍀
Wir haben den abc salsa midnight und sind absolut zufrieden. Babyschale haben wir auch von ABC 😊

6

Wir haben von unserem ersten Tochter den Cybex Cloud Q, da man ihn in eine Liegeposition stellen kann. Die Funktion habe ich auch oft genutzt da ich nicht immer die ganze kiwa Wanne mitschleppen konnte im Auto.
ZusÀtzlich haben wir uns nun den Joie i-Level gekauft, der kann ebenfalls in die Liegeposition gestellt werden und man kann diese Position auch im Auto beibehalten. Das war uns wichtig weil wir u.a. Im Winter in den Urlaub fahren wollen.

7

Ich frage mich immer, warum Hartan so viel gekauft wird. Ich persönlich finde den einfach nur grĂ€sslich. Genau so wie gesslein, beides Mama-Mobile fĂŒr mich 😅
Wir hatten einen Joolz day- ein Traum von der Optik und auch sehr praktisch und gut fahrbar.
Wenn Du ihn gut gebraucht kaufst, kannst Du ihn 1-2 Jahre spĂ€ter fĂŒr 100 € Abschlag weiter verkaufen, genau so haben wir es gemacht.
Auch das kaufbare Zubehör ist einfach nur schick und gut durchdacht. ZB das Sonnensegel (comfort cover).
Und ich finde, dass die Optik auch entscheidend ist, wie Mamas sind tÀglich mit dem Wagen unterwegs. Vorher hatte ich eine schicke Handtasche und nun eben einen schönen Kinderwagen.
Maxi Cosi hatten wir einen pebble- von meinen Neffen, da kenne ich mich wenig aus ĂŒber die neuesten Modelle. Die Schale von cybex zum flach stellen hatten einige meiner Freundinnen und haben sie spĂ€testens mit 5-6 Monaten nur noch im Auto gelassen. Einfach zu schwer samt Kind. Also bitte beim Kauf dran denken, dass das 3,5 Kg Neugeborene schnell 6-9 kg auf die Waage bringt 😉

9

Optik ist ja Ansichtssache 😉

10

Ich hab vor 10 Jahre schon einen Hartan gehabt und wir fanden ihn damals schon klasse.
Und mein Mann findet nun dir Scheibenbremsen am coolsten đŸ€·â€â™€ïžđŸ˜…

11

Wir hatten auch den Hartan Viva bzw GTS und den ABC Salsa in der engeren Auswahl... Bis wir den Gesslein F4 entdeckt haben. Da hat uns der Sportsitz mit den bunten, wechselbaren Innenpolster super gut gefallen und wir haben auch noch ein top Angebot dafĂŒr gefunden.
Vom Fahren her war der Hartan im direkten Vergleich vorallem zu dem Gesslein echt schwerfĂ€llig. Hat mich selbst ĂŒberrascht, eigentlich war mir schon vor der Schwangerschaft klar es gibt einen Hartan (die Sonderfarbe Petrol ist einfach ein Traum finde ich 😍)

Bei den Schalen kommt es auch immer darauf an was du suchst. Mir war die Drehfunktion wichtig, auch schon bei der Babyschale.
Wir haben dann lange zwischen dem Nuna Next System und Cybex ĂŒberlegt. Nuna hat die viel leichteren Schalen (ca. 2.5-2.8 Kilo) und ein integriertes Sonnensegel das ich ĂŒber die Schale spannen kann, das war sehr praktisch. Die Pipa hat aber leider keine Liege Funktion und die Arra, die zwar sogar wĂ€hrend der Fahrt liegend gestellt werden kann, kann nicht ohne Basis genutzt werden, das war auch keine Option fĂŒr uns.

Letztendlich wurde es gerade eben dann die Cybex Cpud Z weil ich sie optisch schöner finde (farbig statt nur grau oder schwarz), weil ich zumindest auf dem Kinderwagen und wenn ich das Kind aus dem Auto hole die Liegeposition nutzen kann und das Hauptargument: wir haben nur noch ca. 12 Wochen Zeit, der Cybex war vorrÀtig, der Nuna musste bestellt werden ohne sicherem Lieferdatum, da hÀtte es passieren können, dass es zeitlich knapp wird oder gar nicht reicht.

Die Joie Schalen mit der Funktion haben wir ausgeschlossen, da Freunde von uns die haben und die KopfstĂŒtze sehr eng ist. Maxi cosi und Römer haben uns einfach nicht gefallen.

12

Da kann ich dir nur zustimmen.
Hatte auch die ganze Zeit den Hartan im Kopf und dann im Laden war ich wirklich ĂŒberrascht wie schwerfĂ€llig der sich im Vergleich zum Gesslein schieben lĂ€sst 🙈 Haben uns somit auch fĂŒr den Gesslein entschieden.

13

Hi,
Ich habe mir den Römer Smile III mit dem ISense System im Set gekauft.

Der Wagen hat eine klasse Federung und Luftreifen.
Hab ihn bei Freund schon durchs Feld schieben dĂŒrfen.
Finde ihn sehr gut durchdacht.

Die Babyschale I sense gefÀllt mir auch total gut. Hatte sie gerade die Tage zur Probe eingebaut.
Auf der Basis Station kann man die Schale zu sich drehen zum rein setzen des Babys und man kann den Neigungswinkel verstellen.

Freue mich schon wenn ich es benutzen kann.

Lg

14

Zur Babyschale

Es gibt die Möglichkeit beim FachhÀndler, Kindersitzprofis, Zwergperten, Familie BÀr oder KEX, eine Schale vor der Geburt zu leihen und dann nach der Geburt mit Kind wird dann, nach Probesitzen, eine passende Schale gekauft.
Falls euch das zu viel Aufwand wÀre, könnt ihr auch eine Babyschale beim FachhÀndler kaufen und diese aber auf jeden Fall vorher Probeeinbauen im Auto. Wenn das Baby dann da ist, Fotos machen und vom FachhÀndler absegnen lassen.

Ich persönlich wĂŒrde immer eine Schale kaufen, die man lange nutzen kann. Maxi cosi hat z.B. eine BeschrĂ€nkung auf 75cm wenn die Schale nach i size zugelassen ist, die wĂŒrde es bei mir nicht werden.
Es gibt Schalen die bis 84 und sogar 87cm zugelassen sind.

15

Hallo.
Ich kann dir mal rein meine Erfahrungen schreiben, die wir bei 3 Kids gemacht haben.

Kinderwagen hatten wir.
Hartan Topline Cl (2008),Hartan Racer GTS(2017)Emmaljunga City (2012) und Bugaboo Cameleon 2 (noch im Einsatz).

Alles waren gute WĂ€gen.
Hartan jedoch sehr sperrig, schwer... Nichts fĂŒrs Auto rein /raus... Nichts mit einer Hand lenken.

Der Emmaljunga bestach mit seiner großen LiegeflĂ€che und nĂŒtzlichen Details (Insektenschutz eingebaut im Dach etc).
Dieser Wagen hat 3 Kinder gefahren... Sehr robust).

Zu guter letzt der Bugaboo Cameleon.
Ein super weniger leichter Wagen.
Die Wanne schön groß.
Der ergonomische Sitz ist fĂŒr mich Weltklasse, kein zusammenrutschen, das Kind sitzt einfach super.

Ich wĂŒrde von allen immer wieder zum Bugaboo tendieren, heute vielleicht den Fox (da grĂ¶ĂŸere RĂ€der).

Kindersitz hatten wir Maxi Cosi und Römer im Gebrauch.
Maxi Cosi fĂŒr mich der Favorit.

Lg