Letzte Gehaltszahlung vor der Entbindung

Hallo, ihr Lieben!
Ich hoffe, ich habe mir das richtige Forum rausgesucht für solche Fragen.
Es geht um die letzte Gehaltszahlung vor der Entbindung. Ich brauche das Datum für den Antrag auf Mutterschaftsgeld bei der Krankenkasse und bin aktuell einfach ein bisschen verwirrt. 😵‍💫
-Gehalt bekomme ich immer am 26. des Monatsendes
-Mutterschutz beginnt am 02.11.2021
-voraussichtlicher ET ist der 14.12.2021

Wenn ich richtig geguckt habe, wäre doch dann mein letztes Gehalt am 26.10.2021 dran oder etwa nicht?

Falls mir jemand helfen kann, würde ich mich sehr freuen! Es ist mein erstes Kind und für mich ist das alles noch sehr neu und schwierig reinzukommen 😅😇

1

Vielleicht weiß es jemand anders besser, aber bei mir wurde das so genau nicht gefragt. Ich denke, es wurde gefragt, bis wann man Anspruch auf Gehalt hat. Da hätte ich den 1.11.21 angegeben. Das ist Dein letzter Arbeitstag. Das ist ein Feiertag, aber egal.

Kann es sein, daß das so reicht? Ich denke nicht, daß es drauf ankommt, an welchem Tag Du eine Überweisung bekommst, sondern nur darum, bis wann Du prinzipiell Gehalt bekommst. Damit weiß die Krankenkasse, daß sie Dir ab 2.11. Mutterschutzgeld bezahlt.

2

Hallo, danke für deine Antwort :)
Also es steht im Antrag genau so "Letzte Gehaltszahlung vor der Entbindung:..." Daher ging ich davon aus, dass ich es jetzt auf den Tag genau berechnen muss. Aber du kannst natürlich auch recht haben, dass die das gar nicht so genau wissen wollen und nur ein Datum brauchen, nach dem sie sich richten können 🤷🏻‍♀️

3

Ich habe von meiner Frauenärztin eine Bescheinigung bekommen, wann der Mutterschutz beginnt und das habe ich eingereicht. Den Rest hat die Kasse direkt mit meinem Arbeitgeber abgeklärt.

Der Termin der Gehaltüberweisung muss ja nicht mit dem Tag der letzten Zahlung übereinstimmen.

4

Was für ein Antrag soll das denn sein?
Man bekommt die Bescheinigung über den voraussichtlichen Entbindungstermin vom Gyn, füllt alles aus und schickt es an die Krankenkasse. Und auf dem Wisch wird das nicht gefragt.

5

Macht es euch doch nicht immer selbst so schwer...

Es wird nach einem Datum gefragt, soviel steht fest. Das Datum, wann du Geld bekommst, ist vollkommen irrelevant.

Aber FÜR WANN du Geld bekommst, das ist wichtig. Du bekommst FÜR den 01.11. das letzte Mal Gehalt (dein letzter Tag in "Arbeitsfähigkeit")

6

Hi du,
Also die Krankenkasse brauch das Datum des ET.

Du bekommst von der Krankenkasse dann 13€ pro Tag für die letzten 6 Wochen vor ET bezahlt. Das kommt als 1x Zahlung ;)

Die Differenz zu deinem normalen Gehalt zahlt dein Arbeitgeber (und kann sich das Geld zurück holen, aber damit haben wir Mamas zum Glück nix am Hut.) vermutlich kommt das dann zum normalen Überweisungstag.
Vll hat dir das ja ein bisschen weiter geholfen 😉

Lg aus der 38.SSW :)

7

Wahrscheinlich hast du den Antrag mittlerweile schon abgeschickt, aber ich antworte trotzdem noch, falls nicht😅 Also bei mir stand genau der gleiche Satz beim Antrag und ich hab das Feld einfach ausgelassen, weil ich da auch überfragt war😅 War überhaupt kein Problem, 2 Tage später hatte ich schon ein Antwortschreiben, die haben das selber raus gefunden 😉 LG und alles Gute 💁‍♀️

8

Vielen Dank für deine Antwort!
Dir auch alles Gute ☺️