Overall für Neugeborenes ?

Huhu Ende Dezember ist es soweit. Unser kleiner Krümel soll kommen. Nur jetzt zur meine Frage. Hab bei Hess Natur gesehen das Overall im Angebot sind . Wolkoverall aus reiner Bio merino wolle ist das passende für so kleine Mäuse ? Oder lieber ein leichter wollfleece aus reiner Bio merino wolle . Will den kleinen Hauptsächlich unter meine Jacke tragen oder im Wagen / Maxicosi mit einer Einschlagdecke . Danke schön Mal für eure Antworten 🙂🙂

1

In 50/56 hatte ich für mein Dezrmberbaby einen Wollfleeceoverall, ab 62/68 dann einen Walkoverall. Der Wollfleeceoverall ist einfach deutlich weicher und anschmiegsamer, der Walkoverall dann wind- und schmutzabweisender. Würde es wieder so machen...

3

So würde ich es dir auch empfehlen. Und ich würde gebraucht kaufen. Wenn du vorhast im Laufe der Zeit mehr Wollklamotten zu kaufen, würde ich zusätzlich in eine Wunderbürste und in ein Lanolinwaschmittel investieren.

2

Ganz ehrlich? Brauchst du meiner Meinung nach nicht.
Wenn du unter der Jacke trägst, ist es zu warm. Im Fußsack oder Einschlagdecke auch nicht....
Mein Dezemberbaby hat seinen overall mit 10 Monaten bekommen.

4

Gerade das Temperaturproblem hat man ja mit Wolle längst nicht in dem Ausmaß, wie mit anderen Overalls.
Ohne würde ich im Winter nie vor die Türe gehen, auch nicht in der Trage oder im Wagen. Ein unruhiges Baby kann man so immer ohne Bedenken rausnehmen.
Mir persönlich war’s zum Teil mit geschlossener Jacke und Baby vorne drin zu warm, Jacke auf geht mit Overall ohne Probleme. Ohne nicht dran zu denken.

5

Funktioniert aber auch nur, wenn die Tragejacke und alles im Kinderwagen auch aus Wolle ist.
Für uns hat es wunderbar funktioniert, meine Tochter fand an- und ausziehen aber auch immer doof, alleine deshalb war es für mich besser, sie einfach in Hauskleidung einzupacken. Hätte ich sie erst noch in einen Anzug gepackt, hätte ich direkt zu Hause bleiben können.

6

Wir haben für unseren Kleinen (ET 30.11.) einen Wollfleece Overall von Popolini in Größe 56 gekauft. Letztendlich hätte ich lieber einen in 62 gehabt, weil er da länger reinpasst und wohl schon mit ca 55cm auf die Welt kommt. Haben uns aber von der Verkäuferin überzeugen lassen, dass man unbedingt einen in 56 braucht 🙄

https://www.biotextilien-allgaeu.de/babys-kinder/babys-bis-gr.-92/overalls/56971/popolini-baby-fleece-overall-bio-wolle/bio-baumwolle?c=156

Ich würde dir auch empfehlen, darauf zu achten, wie der Reißverschluss ist, dass das Neugeborene sich beim Reinschlüpfen nicht so quälen muss.

Wie andere hier schon erklären, Fleece ist weicher und Walk ist schmutzabweisender (wenn sie dann schon sitzen und vielleicht mal an der Sandkiste oder so sitzen wollen). Für die Neugeborenen würde ich immer Fleece kaufen.