Was brauche ich noch für Baby No. 2?

Hallo ihr Lieben,

Aktuell bin ich mit unserem 2 Sohn schwanger, der Ende Juni kommen soll. Unser erster Sohn kam im November 2021 zur Welt. Dementsprechend haben wir eigentlich alles was wir bräuchten für Baby 2.

Allerdings wollte ich trotzdem mal horchen ob es etwas gibt was man sich für das 2 Baby doch noch anschaffen sollte oder so.
Bin über jeden Tipp dankbar.

Liebe Grüße
Michelle

1

Wir haben fürs zweite Kind angeschafft:
- ein Buggyboard (das dann aber doch nicht gebraucht wurde)
- einen zweiten Tripp Trapp (weil der Große seinen weiterhin nutzt) und einen Newborn-Aufsatz (hatten wir beim ersten nicht gebraucht)
- einen Laufstall mit erhöhter Liegefläche um das Baby beim Ablegen vor dem Kleinkind zu schützen
- neue Schnuller und Sauger für die Flaschen (da wir bereits früh abgepumpte Milch gegeben haben)
- je nach Räumlichkeiten braucht man evtl. ein zweites Babyphone (in unserer kleinen Wohnung nicht)
- ein zweites Stillkissen, weil der Große das erste nachts in seinem Bett liegen hat

2

Wir haben noch angeschafft:

- zweiter Hochstuhl
- zweites Babyphone

Biggyboard brauchen wir nicht, lohnt sich aber je nach Altersabstand eventuell. Falls noch nicht vorhanden: Laufstall. Es sei denn du nimmst das Baby oder das ältere Kind immer mit, wenn du den Raum verlässt. Grade am Anfang kann man sie nicht zusammen allein lassen.

3

Hallo,

wir haben ein Buggyboard und einen Doppel-Fahrradanhänger als Geschwisterkinderwagen gekauft. Außerdem einen zweiten Hochstuhl mit Babyablage, einen Laufstall, natürlich Pflegeprodukte und einen eigenen Fieberthermometer.
Die Kinder werden ja in unterschiedlichen Jahreszeiten geboren, daher würde ich einen Sonnenhut mit breiter Krempe empfehlen.

Alles Gute
mavikelebek

4

Super Beitrag, da lese ich mal mit.
Mein erster Sohn ist auch im November 21 geboren und unser zweites Baby (Geschlecht noch unbekannt) kommt auch Ende Juni/Mitte Juli.

Hatte mal einen ähnlichen Post gemacht. Da wurde mir auch dieses buggyboard und eine sichere ablegemöglichkeit für Baby nr. 2 empfohlen. Zweiter hochstuhl steht auch schon auf unserer Liste, genauso wie das zweite Babyphone.

Einen Zweisitzerfahrradanhänger hatten wir schon :)

Wünsche dir alles gute!

5

Wir haben einen zweiten Tripptrapp diesmal mit Newborn Aufsatz gekauft. Laufstall mit Matratze hatten wir schon, sonst hätten wir den auch noch gekauft. Ein zweites Babyphon haben wir auch, im Moment schlafen aber noch alle zusammen im Familienbett.
Ich hab mir diesmal eine hochwertige Tragejacke geleistet (aber Winterbaby).
Pflegeprodukte (zumindest eigene Wundschutzcreme, den Rest können beide benutzen) und eigenes Fieberthermometer natürlich auch.

6

Ich hab eher bei Baby Nr 2 im Kopf, was alles unnötig war für Baby Nr. 1 😅

Aber, wenn, dann

. Besseres Babyphone
. Nest (ggf selbst machen/nähen)
. eigene Trage (für 1.Kind war geliehen)
. Kein Babybay, dafür bekommt Kind 1 ein grosses Bett und Baby 2 kommt ins Gitterbett und darin das Nest als Verkleinerung und Abgrenzung
. 2. Hochstuhl
. Neue Sauger für Flasche und neue Schnuller

7

Unser Großer war schon fast 5 als der Kleine sich ankündigte.

Wir haben:
-2. Hochstuhl (mit Babyset)
-eigenes Fieberthermometer
-eigenes Outfit zum Nachhause fahren
-eigene Kuschekdecke von Oma gestrickt
-eigene Spieluhr und "Familienkuscheltier" (haben alle 4 das gleiche)

8

Hi,

bei kind 2 kam dazu

- Buggyboard
- Federwiege (Dondolo)
- Hochstuhl, der ab Babyalter genutzt werden kann
- 2. Babyphone

9

Hallo,

bei uns kam das erste September 2018 das zweite Juli 2021. Also war schon bisschen älter. Wir haben tatsächlich teilweise neue Kleidung gebraucht, weil es trotz nur drei Monaten nicht mirt den Jahreszeiten hin kam.

Ansonsten das viel genannte Buggyboard und neue Schnuller. Das war's ☺️