Was neu, was gebraucht?

Nun sind wir schon in der 20 ssw, das Geschlecht wissen wir auch endlich, es wird ein Junge 🎉 Jetzt kann man mit dem Einkaufen und vorbereiten endlich so richtig loslegen!
Was wĂŒrdet ihr empfehlen lieber neu und was gebraucht zu kaufen, um auch bisschen zu sparen? Bei bodys ist es mir lieber neue zu holen, auch fĂŒrs eigene GlĂŒcksgefĂŒhl irgendwie. Beistellbett wollte ich bei ebay mal schauen, aber das richtige babybett ĂŒberlege ich vielleicht ein neues zu holen, ohne Kratzer etc, da noch Geschwisterchen geplant sind, die es spĂ€ter auch nutzen werden.
Ich plane nĂ€chste Woche mal auf einen Baby basar zu fahren und nach weiteren Sachen zu schauen. Was wĂŒrdet ihr empfehlen auch gebraucht zu kaufen, zb Winter Overall etc? Es wird ein Februar Baby đŸ€

1

Wir haben nahezu alles second hand gekauft. Gebrauchte Matratzen wĂ€ren fĂŒr mich persönlich ein no-Go. Und den Autositz wĂŒrde ich auch nur von vertrauensvollen Menschen gebraucht nehmen. So dass man weiß ok er ist wirklich unfallfrei und noch sicher.
Wir haben wirklich nur wenige, einzelne Teile neu gekauft.

12

So haben wir es auch gemacht.
Was ich noch neu hole, vor allem jetzt wo sie Àlter wird sind Schuhe und Unterhosen.
Ich wĂŒrde auch nie gebrauchte Schuhe und UnterwĂ€sche anziehen đŸ™ˆđŸ˜”â€đŸ’«

2

Das einzige, was man meiner Meinung nach wirklich nur neu nehmen sollte, ist Matratze und Autoschale.

Beim Rest nach GefĂŒhl.

Bodys habe ich tatsĂ€chlich fast nur neu oder gebraucht von meiner Schwester, aber nicht von Fremden vom Flohmarkt. Wurde dort nie richtig fĂŒndig.

Möbel hier unterschiedlich, Wickelkommode habe ich neu von IKEA, Gitterbett als Beistellbett auch von meiner Schwester, war aber von ihr kaum benutzt, meine Nichte hat immer im Elternbett geschlafen.

Gebrauchsspuren im normalen Rahmen bekommt das Bett sowieso frĂŒher oder spĂ€ter und solange es nicht total runter gerockt ist, wird das dem Geschwisterchen auch egal sein.

Overalls, Jacken, Shirts, Pullover, Hosen, Strampler kann man meiner Meinung nach sehr gut auf dem Flohmarkt kaufen.

Schau einfach, was es gibt, und was dir gefÀllt.

3

Hey,


Ich bin grad mit Baby 2 (einem MĂ€dchen) schwanger und versuche gerade die Jungssachen meines Sohnes zu verkaufen. đŸ«Ł tja
 was Soll ich sagen. eine Katastrophe.

Also was ich neu bzw gebraucht kaufen wĂŒrde?

NEU: Wickelauflage, Handtuch, Babyschale bzw. Kindersitz außer du kennst den Vorbesitzer persönlich, Matratze, Bettzeug, BettwĂ€sche, (braucht man aber erst spĂ€ter) Spielzeug das gerade am Anfang im Mund landet, Schnuller, FlĂ€schen bei Bedarf, mull/molotonwindeln

Gebraucht: Kleidung (alles) , Kinderwagen, Wickelkommode etc, Lammfellsack, Wickelrucksack,

Lg Annette

4

Alles gebraucht bis auf einige wenige KleidungsstĂŒcke, Matratze und Babyschale.

5

Wir haben den Kinderwagen neu gekauft, da es meinem Freund wichtig war. Ansonsten noch das Beistellbett mit Matratze, da es bei EBay Kleinanzeigen kein gĂŒnstiges und passendes in der NĂ€he gab.

Den Rest haben wir gebraucht von Freunden. Die Autoschale war auch von vertrauenswĂŒrdigen Freunden.

6

Wir haben es auch so gemacht wie viele hier schreiben: Kinderwagen (fĂŒrs GefĂŒhl, wĂŒrde ich heute auch gebraucht holen), Babyschale und MulltĂŒcher (finde die Vorstellung eklig was damit ggf. vorher gemacht wurde) haben wir neu gekauft. Den ganzen Rest alles nur gebraucht auf Vinted oder von Freunden und Familie bekommen.

7

Wir haben eigentlich alles gebraucht gekauft. Da Bodys etc ja immer nur kurz passen, bekommt man die zB bei Vinted fĂŒr wenig Geld in super Zustand.
Auch die Matratze fĂŒrs Babybett war gebraucht, aber auch nur, das VorgĂ€ngerbaby da nicht drin lag.
Ich bin froh, dass wir nicht Unmengen von Geld in Sachen wie Babybett und vor allem den Kiwa gesteckt haben, denn unser Baby hasst beides. WĂ€re wirklich schade um das viele Geld gewesen.
SpucktĂŒcher und co wurden neu gekauft

Bearbeitet von Casa92
8

Das musst du fĂŒr dich entscheiden, da tickt wirklich jeder anders. Wir haben tatsĂ€chlich alles neu gekauft außer ein paar hosen und Pullover in gr. 50/56. Wir haben leider immer einen Grund gefunden etwas nicht gebraucht zu kaufen ( Kinderwagen kann man nicht so super reinigen, Babytrage kann man auch nicht heiß waschen oder mit Desinfektion behandeln, Bodys ist wie UnterwĂ€sche und muss neu, gebrauchte Möbel haben Gebrauchsspuren etc. ) Es ist eigentlich ein total dĂ€mliches denken aber wir konnten es einfach nicht 🙄

11

Bestimmt nicht nachhaltig, aber ich muss mich leider anschließen und gehöre zur Sorte „alles neu“ weil ich es nicht kann
. Wir hatten sogar am Anfang ein neues Beistellbett (250€) bis 4 Monat und danach das grosse Bett fĂŒr 600€ neu! FĂŒr manche Quatsch fĂŒr mein GefĂŒhl absolut richtig, möchtet damit sagen das es kein falsch und richtig gibt man muss gucken wie und womit man sich wohlfĂŒhlen tut.
Lg

15

Ach aber wir Leute die fast alles gebraucht kaufen brauchen doch auch Leute, die Dinge neu kaufen und dann weiter verkaufen 😉!
Sonst funktioniert das System ja nicht.

weiteren Kommentar laden
9

Autositze neu. Ausser du kannst sie vertrauensvoll aus Familie oder von sehr engen Freunden kaufen.

Schuhe neu. Jeder Fuss ist anders und der Schuh passt sich an.

Bodies neu. Bei uns krachen sie beim zweiten Kind jetzt langsam durch. HĂ€tte ich gebraucht gekauft hatte ich nichts gespart.
Gleiches fĂŒr Socken und Strumpfhosen. Die werden irgendwann zĂ€h und auch das ist UnterwĂ€sche.

Matratzen neu. Weil... Kinder laufen auch Mal aus.

Nur indirekt deine Frage: ich habe auch die Milchflaschen nach dem ersten Kind weg und neue gekauft. Weichmacher, SpĂŒlmaschine, Sterilisation fĂŒr die kleinen.

Fusssack gross.
Hast du einige Jahre. Braucht sich bei dir gut runter. WĂŒrde ich neu kaufen.
Ebenso alles was man leicht kaputt waschen kann. Daunen-Anzug zB.

Fusssack klein und ein Wollfleeceanzug, das wĂŒrde ich gebraucht kaufen. Einschlagdecke fĂŒr den Autositz auch. Strampler. Klamotten bis 74.