Hemnes Kommode als Wickeltisch: Organisation, Platzierung Heizstrahler / RegaleÔÇŽ

Guten Morgen in die Runde ­čśŐ

Ich besch├Ąftige mich derzeit mit dem k├╝nftigen Wickeltisch f├╝r unser Januar-Baby. ­čĹ­čĆ╝­čĺĽ

Platzbedingt haben wir uns f├╝r die 3er-Hemnes Kommode mit Schubladen entschieden und werden diese in einer Schlafzimmerecke positionieren. Hinter und rechts vom WT befindet sich also die Wand. Hier gibt es keine Alternative.

Ich brauche eure Erfahrungen. ­čśŐ

- Muss der Heizstrahler an die hintere Wand, oder kann dieser auch seitlich angebracht werden an die rechte Wand?

- Erkennt ihr zwecks Ablage einen Nutzen f├╝r ein Regal ├╝ber / neben dem Wickeltisch? Dies w├Ąre nur seitlich m├Âglich, damit wir auch bequem dran kommen.

- Die Wickelaufs├Ątze, die ich bisher online gefunden habe, hinterlassen eine recht gro├če L├╝cke zwischen hinterer Wand und WT. Kennt ihr schmalere Modelle an der R├╝ckseite? Das w├Ąre f├╝r uns aufgrund des Platzes ein deutlicher Gamechanger.
Direkt anschlie├čend an die Wickelkommode steht links eine andere Kommode (nicht ver├Ąnderbar), sodass ich den Freiraum dahinter nicht sinnvoll nutzen kann.

- Mich interessiert generell, wo ihr was auf dem WT / den Schubladen positioniert. ­čĄŚ

Vielen Dank f├╝r eure Ratschl├Ąge, habe hier im Forum schon zu diversen Themen so tolle
Tipps bekommen. ­čźÂ­čĆ╗

Liebe Gr├╝├če
Soulfly (21+ 4)

1

Ich kann nicht zu allem was sagen, aber hierzu:

Heizstrahler macht mMn nur an der hinteren Wand wirklich Sinn. Wir haben zumindest einen l├Ąnglichen, der dann das Baby von Kopf bis Fu├č w├Ąrmt. Sonst w├╝rde der ja zB nur auf die Beine strahlen und am Kopf kommt nichts an, w├╝rde der an der Seite h├Ąngen. Wei├čt du was ich meine?

Wir haben den Wickeltisch in einen Schrank eingebaut und ganz oben ist nochmal eine Ablage. Da liegen Ersazzt├╝cher, M├╝llbeutel und Krams. Konnte ich auch drauf verzichten. Wenn deine Pflegeutensilien auf dem WK stehen, braucht es ein extra Regal oben mMn nicht, h├Âchstens f├╝r die Optik. Aber wenn da der Heizstrahler ist, ist das eh nicht optimal

Wir haben nur eine recht kleine Wickelecke und wickeln seitlich. Bei Ikea gibt's so ein Wickeltischset mit M├╝lleimer und Schalen zum aufh├Ąngen. Links h├Ąngen bei uns M├╝lleimer und Windeln, rechts in den Schalen sind Mandel├Âl, Wundsalbe und Fieberthermometer. Neben dem Wickelplatz stehen die selbstgemachten Feuchtt├╝cher und eine Box mit frischen Spuckt├╝chern.
├ťber dem Wickeltisch ist die W├Ąrmelampe und ein Mobile. Dazu haben wir noch ein kleines Licht an der Seite angebracht, damit man nicht immer die gesamte Vollbeleuchtung anmachen muss.
Darunter sind zwei Schubladen. In der oberen die gesamte Kleidung, die aktuell gebraucht wird. Darunter sammel ich immer schon f├╝r die n├Ąchste Gr├Â├če.
Mehr haben wir gar nicht :)

2

Wir hatten einen Heizstrahler mit Standfu├č, der neben dem Wickeltisch stand, war gar kein Problem.

Das mit dem Aufsatz muss so, kann mir nicht vorstellen, wie das anders funktionieren sollte. Du brauchst ja eine gewisse Tiefe, damit das Baby ├╝berhaupt Platz drauf hat und wenn der Aufsatz vorne zu weit ├╝ber steht kommst du nicht mehr gut an die Schubladen ran, deshalb ist diese L├╝cke hinten n├Âtig. Es gibt aber Regale, mit denen man den Platz besser nutzen kann.

Regal ├╝ber dem Wickeltisch haben wir nicht, haben aber auch die Breite Hemnes Kommode und deshalb viel Ablageplatz auf der Kommode selbst. Oben drauf haben wir ein K├Ârbchen mit ein paar Windeln, d├╝nne Waschlappen, einen Poodoo, Feuchtt├╝cher, trockene Papiert├╝cher und eine Sch├╝ssel f├╝r benutzte Waschlappen. In den Schubladen dann alles an Kleidung, Pflegeutensilien, Handt├╝cher, Spuckt├╝cher, Schlafs├Ącke usw.

3

Wir haben auch die kleine hemnes Kommode. Dahinter packen wir die kleinen B├╝cherregalen von Ikea. Wei├č leider nicht, wie das Regal hei├čt. Aber beim Ikea stehen die sogar meistens hinter der Kommode in der Kinderabteilung. Da hat man dann zus├Ątzlich Stauraum

4

Wir werden seitlich wickeln, mit einer festen Wickelunterlage von Nattou (├Ąhnlich Leander). Ma├če 50x70. Die sind ziemlich teuer, aber ich habe unsere im Angebot geschnappt und das war es mir dann wert. Die steht stabil auf, so sparen wir uns den wickelaufsatz f├╝r die Kommode. Eine 90x90 Auflage mit ÔÇ×normalemÔÇť Wickeltisch hatten wir bei der gro├čen, aber die Gr├Â├če ist absolut nicht notwendig.

5

1. einen Heizstrahler hatten wir auch f├╝r unser Februar-Baby nicht - haben ihn auch nicht vermisst.
(Aber da sind die Erfahrungen sehr unterschiedlich)

2. Wir haben das kleine Trofast Wandregal ├╝ber dem Wickeltisch - mit 4 Schubk├Ąsten und einem gro├čen freien Fach.
ich m├Âchte das Regal nicht missen - finde es sehr praktisch. 1 Schubkasten ist immer leer, weil das die Waschsch├╝ssel f├╝r den Wickeltisch ist - nach Benutzung wieder gleich gut verstaut und hat ne gute Gr├Â├če. die anderen Schubk├Ąsten sind gef├╝llt mit Medikamenten und Pflegeprodukten (mit der Zeit sammelt sich da oft mehr an) Das leere Fach ist f├╝r Windeln - immer Griffbereit und man sieht schnell, wann nachgef├╝llt werden muss.

Wir haben auch ne Zeit lang ein Mobile/etwas Interessantes (ne weihnachtsglocke, ein Spielzeug, ...) mit ner Schnur und einer Klemmzwinge aus dem Werkzeugkasten an dem Regal befestigt. Ohne bohren zu m├╝ssen
und es jederzeit ab- und an zu machen.

- die Wickelaufs├Ątze sind alle so, dass hinter der Kommode eine L├╝cke ist.
Sonst haut das A mit dem Gewicht nicht hin - w├╝rde Gefahr laufen vorne ├╝ber zu kippen - wenn die Kommode nicht mit der wand verchraubt ist. Au├čerdem w├╝rde die Platte des Aufsatzes so weit r├╝ber ragen, dass du die Schubf├Ącher nicht mehr sinnvoll nutzen kannst. Dann k├Ąmst du w├Ąhrend des Wickelns - wo ja immer eine Hand am Kind bleiben sollte - nicht mehr ran.

Wir wickeln auch seitlich. Unsere Kommode ist 55cm tief - da drauf die Ikea Wickelunterlage Sk├Âtsam mit 3 wechselbez├╝gen.
Ist ideal - mittlerwiele ist Mini 13 Monate alt und ich bereue es nach wie vor nicht.
Man hat mehr Platz im Raum, baby ist sicher (weil es ja nur gegen die Wand oder mich rollen kann), kann die Schubladen gut nutzen, keine nervigen Tritte im Bauch sobald das Gestrampel los geht, ist auch g├╝nstiger als n extra Aufsatz noch zus├Ątzlich.

Bei der 3er Hemneskommode habt ihr leider nicht viel Ablagefl├Ąche wenn ihr seitlich wickelt - das k├Ânnte schwierig werden wenn ihr Platz f├╝r Wasserschussel, volle Windel, Schmutzw├Ąsche, ... ben├Âtitg.

Das Sicherste, platzsparenste und g├╝nstigste ist es ├╝brigens, auf dem Boden zu wickeln.
Wickelunterlage/ne extra Wickeldecke hinlegen. Ein K├Ârbchen mit Utensilien bereit stellen. wechselw├Ąsche auf Bodenh├Âhe lagern (dass man vom wickelplatz am Boden gut ran kommt)
(aber f├╝r meinen R├╝cken w├Ąre das leider nicht ^^)

- Oben - ├╝berm WT - Windeln, Pflegeprodukte, Feuchtt├╝cher (f├╝r Stuhlgang), Wassersch├╝ssel
- auf der Wickelkommode steht eine Box mit 2 F├Ąchern (nutzen f├╝r Pipi-Windeln "selbstgemachte Kokos-Feucht-L├Ąppchen" - ein Fach der Box ist f├╝r neue, unbenutzte - das zweite f├╝r die benutzten)
- oberste schubladen: Pullis, Hosen, Socken, Nachtw├Ąsche, Bodys, Strampler, Kleider
- mittlere Schubladen: Halst├╝cher, M├╝tzen, Waschlappen, Ersatzbez├╝ge f├╝r die Wickelauflage, Trage
- untere F├Ącher (wir haben eine sehr gro├če Kommode) - Stauraum f├╝r Babykram: Fu├čs├Ącke, Einschlagdecken, Spuckt├╝cher, Babyflaschen, Nasensauger, ... sowas