Welche Sauger sind Kompatibel?

Hallöchen,

ich informier mich aktuell über Fläschchen und möchte gern Glasflaschen verwenden. Grundsätzlich finde ich die Flasche von der DM-Eigenmarke allein aufgrund des Preises recht reizvoll, da ich denke, dass sich bei Glasflaschen qualitativ nicht so viel tun kann und da ich generell die DM-Produkte der Eigenmarke bislang immer sehr positiv wahrgenommen habe. Zudem möchte ich gern stillfreundliche Sauger verwenden, also diese stielform, wenn ich richtig informiert bin.

Nun gibt's ja bspw. auch von der günstigeren DM-Eigenmarke Sauger in dieser Form. Allerdings habe ich aufgrund der Bewertungen auf der DM-Website Sorge, dass diese qualitativ nicht ganz so gut sind und wollte daher mal nachhaken, ob ihr Erfahrungen damit habt, Sauger anderer Marken mit der Flasche zu verwenden. In manchen Bewertungen hab ich gelesen, dass die NUK-Sauger wohl passen sollen, allerdings sind diese wohl nicht stillfreundlich, sodass mir das nicht wirklich weiterhilft.

Vielleicht hat ja jemand von euch da handfeste Erfahrungen, welche Glasflaschen/Sauger man markentechnisch miteinander mischen kann.

LG!

1

Möchtest du nur ab und zu die Flasche geben? Wir haben für 1x die Woche Flasche geben die von Phillips Avent, mit denen kommt unser Stillbabys gut zurecht. Die von NUK sind mMn Mist für Stillkinder,da da zu schnell und leicht was rauskommt.
Ob die aber auf die von dir favorisierten Glasflaschen passen weiß ich leider nicht

Bearbeitet von Casa92
3

Hey ich zwitschern mal kurz dazwischen mit meiner Frage: Wenn man Avent kauft sind ja Sauger dabei (glaube Größe 1+M). Hast du diese genommen oder extra die kleineren 0+M geholt?

LG
Miiine mit BabyMädchen 🩷 27+1

5

Gute Frage, die Flasche war in einer Geschenktüte 😅 ich denke es ist der Natural 1m+

weiteren Kommentar laden
2

Zur Kompatibilität kann ich leider auch nichts sagen. Ich persönlich würde aber nicht Flaschen einer Marke mit Saugern einer anderen Marke kombinieren, weil ich davon ausgehe, dass da in den meisten Fällen irgendwas nicht optimal passt.

Stillfreundliche Fläschchen: ich habe von Hebammen mehrfach den Calma-Sauger von Medela empfohlen bekommen als das hier noch Thema war. Sowohl im Geburtsvorbereitungskurs als auch von meiner Hebamme als auch im Krankenhaus hieß es, das sei der Brust am ähnlichsten. Ist aber nur mit Medela-Fläschchen verwendbar und kostet natürlich auch bisschen was...
Wir nutzen hier Avent-Flaschen, die habe ich zum Teil von meiner Cousine übernommen und meine Cousine hat gestillt. Also da scheint das geklappt zu haben.

Von Avent kann ich aber eher die Plastik-Flaschen empfehlen, bei den Glasflaschen überdrehen die Aufsätze gerne mal und dann ist es nicht mehr dicht - passiert in Eile unterwegs oder nachts im Halbschlaf gerne mal, ist nervig. Und Plastik ist auch besser zum Mitnehmen, weil leichter. Das nur am Rande :)

4

Auch wenn das nur indirekt deine Frage ist: stillfreundliche Sauger gibt es nicht. Das wird ganz gerne mal als Verkaufsargument behauptet, ist aber Blödsinn!
Wenn du also stillen möchtest, verzichte am besten auf Sauger, komplett.

7

Hallöchen 👋

Wir hatten bzw haben immernoch Philips Avent Natural. Inzwischen ist meine Kleine abgestillt, aber bis zum ersten Geburtstag wurde sie zum einschlafen gestillt und hat aber auch immer wieder die Flasche bekommen. Je älter das Kind, desto mehr Flasche. Elli hat nie Probleme damit gehabt, keinerlei saugverwirrung. Aber sie ist auch sehr unkompliziert, muss ich dazu sagen.
Als sie noch ganz klein war hab ich die Flasche vermieden wo es ging. Also da würde ich drauf achten. Festige erstmal eure Stillbeziehung, dass das läuft, bevor du die Flasche gibst, ist mein Rat.
Bei Avent finde ich ehrlich gesagt auch die Plastikflaschen besser, die Glasflaschen drehen gern durch und sind dann halt nicht dicht.
Ach ja: je kleiner der Sauger desto besser ist es auch mit stillen. Ich hab also auch 0er Sauger besorgt, online über Philips. Dann muss das Baby auch an der Flasche mehr arbeiten 😉

Alles Gute dir!

LG Fledily mit Elli (15 Monate alt 🥰)

8

Die NUK Sauger passen nicht auf die DM Flaschen.

Bzw. sie passen zwar, sind dann aber nicht dicht.

Ich würde empfehlen, Sauger und Flasche von der gleichen Marke zu nehmen.