Eure Meinung zum Cybex Priam ??

Hallo zusammen, ich bin aktuell schon mal auf der Suche nach einem Kinderwagen für unser erstes Kind und habe noch keinerlei Erfahrung mit Kinderwagen.
Mir wurde nun mehrfach der Cybex Priam empfohlen und ich wollte mal fragen, ob jemand Erfahrung damit hat und zufrieden ist.
Ansonsten wurde mir noch die Marke Bugaboo empfohlen.

LG

ELTERN -
Die besten Kinderwagen 2024

Top Preis-Leistung
schwarzer Kinderwagen Kinderkraft MOOVE 3 in 1
  • 3-in-1 Kombifunktion
  • geringes Gewicht
  • große Liegefläche
zum Vergleich
1

Also wir haben die E-Priam und die Verarbeitung ist echt top. Ist ein himmelweiter Unterschied zu anderen Kinderwagen in Sachen Qualität. Alles super durchdacht etc. Er ist mega wenig und es macht echt Spaß, damit zu fahren. Die Wanne ist groß und mein Sohn lag ewig gerne darin auf dem Bauch mit offenem Netz vorne und hat rausgeguckt. Er passt selbst mit Sportsitz zusammengeklappt in den Kofferraum meines Kleinwagens und lässt sich mit einer Hand zusammenlegen.
Aber: die Reifen sind echt hart und absolut nichts für Offroad. Er fährt sich am besten auf schön asphaltierten Straßen. Selbst Bordsteine rütteln ordentlich durch. Für den Wald und unebenenes Gelände haben wir und noch einen Thule Glide geholt.

Bugaboo fiel für uns sofort raus, da der Sportsitz sich nicht komplett flach stellen lässt. Das ist auf Dauer nicht nur unbequem sondern auch ungesund und kam daher für uns nicht in Frage. Auch wenn er sonst in einer ähnlichen "Liga" spielt.

3

Wir haben auch den E-Priam und ich kann mich meiner Vorrednerin in allen Punkten zu 100% anschließen 😊

2

Wir haben aufgrund unserer Höhenmeter den E priam mangels Alternativen.
Den normalen Priam finde ich jetzt nicht so unterschiedlich zu anderen Modellen, dass der Preisunterschied zum normalen Kiwa gerechtfertigt wäre

4

Der Cybex Priam ist toll für die Stadt der ideale Wagen für unebenes Gelände und ländliche Umgebung ist er allerdings nichts da muss ich mich meinen Vorschreiberinnen anschließen . Ansonsten vom Schiebekomfort und Verarbeitung aber unschlagbar meiner Meinung nach auch noch einen Takken besser wie Bugaboo und Joolz . Als Stadtwagen neben den anderen genannten ist er weit , weit vor allen anderen ein Unterschied wie Tag und Nacht das kann man wirklich gar nicht vergleichen .

5

Wir haben einen und lieben ihn heiß und innig. Habe damals günstig das Vorjahresmodell im Fachhandel vor Ort kaufen können (Kind ist mittlerweile 3 und ich mit Nummer 2 schwanger).
Von Freundinnen etc habe ich öfter gehört, dass sie sich später noch einen extra Buggy geholt haben, das Bedürfnis hatte ich mit dem Priam nie. Ich war auch froh, dass er etwas höher ist, so konnte man ihn auch in Cafés einfach anstelle eines Hochstuhls nehmen und das Kind nicht so auf der Popohöhe der Erwachsenen.

6

Guten Morgen,
ich finde den Wagen auch sehr gut verarbeitet. Allerdings weiß ich nicht, ob ich nochmal einen aus diesem Preissegment kaufen würde, da unser Baby sowieso lieber getragen wird und sich wahrscheinlich der Wagen dann erst ab dem Sportplatz lohnen wird.
Er ist jetzt drei Monate und wir haben die Wanne vielleicht zehn mal genutzt.
Vielleicht mag ja das zweite Baby den Wagen irgendwann lieber..😂😂
Ansonsten finde ich nur den Korb sehr unpraktisch, weil da nicht viel reinpasst und auch relativ instabil ist. Das finde ich bei anderen Herstellern besser gelungen. Ansonsten ist aber alles sehr hochwertig und auch viel schöner als andere Marken. Der Bugaboo war für uns auch raus, da man den Sitz nicht flach stellen kann.
Liebe Grüße Kimmy 😊