Namensfrage Maedchen

Hallo,

wuerde gern wissen was ihr von Luca- Joline haltet?!
Finde Luca klingt irgentwie frech und wenn unsere Kleine nach mir kommt wird sie das ganz sicher#freu!

#danke

LG Nico mit #babygirl 25. SSW inside

1

Hallo Nico,

finde den Namen an sich sehr schön, aber Luca kenne ich eigentlich nur als Jungenname #gruebel

Wie wärs stattdessen mit Luna-Joline? Klingt ähnlich.

LG, Tanja #blume

2

Oder Lena-Joline? Louisa-Joline?

Luca ist für mich auch ein Jungen Name.

LG

4

Danke fuer deine schnelle Antwort!

hab Luca bis jetzt auch nur als Jungenname gehoert, ist aber auch ein Maedchenname! Luna- Joline ist auch schoen aber ich finde bei Luca gerade schoen das es kein typischer Maedchenname ist, aber deshalb auch nur in Verbindung mit einem eindeutigen Zweitnahmen!

LG Nico

3

Kenn den Namnen auch als Mädchenname, gefällt mir aber so oder so nicht.

Außerdem heißen heute schon sehr viele Kinder so.

LG Dany

5

Hi,

Luca als Mädchenname ist zwar nicht so weitverbreitet, aber ich denke, die Kleine wird sich dann auch immer erklären müssen. Der Name ist halt in Deutschland eher als Jungenname geläufig.

Warum nicht nur Joline? Das ist ein süßer Name und ist allein auch reizend und frech :-).

Liebe Grüße, Breimonster

10

#danke
Nur Joline ist auch schoen! Die Namen meiner 2 Jungs fangen allerdings beide mit J an und ich dachte beim 3. sieht das dann irgentwie komisch aus#kratz!

LG Nico

6

Kenne auch ein kleines Mädchen, was so heißt (allerdings mit k, was mir gar nicht gefällt).
Wenn es so oder so ein Doppelname ist, mit Bindestrich also, finde ich die Dopplung eigentlich nicht schlimm. Natürlich ist Luca recht häufig, und Joline als Zweitname hab ich jetzt auch schon ein paar Mal gesehen, aber danach würde ich eigentlich nicht gehen.
Vielleicht sind manche Namen auch einfach häufig, weil sie schön sind.
Ich habs nicht so mit den Doppelnamen, finde den Namen aber trotzdem nett, was also was heißen will ;-)

8

Schon mal aufgefallen, dass Namen häufig sind, die in Serien grade vorkommen.

Luca (ER)
Nico (GZSZ)
Leon (GZSZ)
Marie (GZSZ)

Die Namen sind "in" geworden, als diese Namen in einer Serie vorgekommen sind.

LG Dany

11

Danke schoen! Joline als Zweitnamen hab ich jetzt auch schon oefters gesehen! Aber das Luca so haeufig ist war mir garnicht bewusst, lebe zur Zeit auch nicht in Deutschland (vieleicht deshalb)! Also mir gefaellt der Name irgentwie voll gut, aber was mein Schatz dazu sagt ist eh noch die Frage;-)! Mein Grosser will "Shakira" was ja eigentlich ein sehr schoener Name ist und auch irgentwie passend waere da sie in einem Arabischen Land geboren wird! Aber das wuerde jeder mit der Saengerin in Verbindung bringen! Ist schon echt nicht so einfach, aber ein bischen Zeit haben wir ja noch;-)!

LG Nico

7

Mein Sohn heißt Luca. ;-)

Ich finde den Namen toll,aber nicht für ein Mädchen!

12

#danke

Mal schauen haben ja noch Zeit!

LG Nico

13

Hi Du,

Ich finde den Namen schön, nur auf den Bindestrich würde ich verzichten Luca-Joline ist doch recht lang.

LG Bunny #hasi

14

Stimmt, hab ich auch ueberlegt! Wobei man ja eh nur Luca sagt! Offiziell muesste man natuerlich beide sagen aber das macht doch keiner! Kenne z.B. viele Hanz- Joachims (in der Generation meines Vaters) und da sagen die Leute auch nur Hans oder Joachim!

#danke Nico

17

Ja genau. Meine Schwester heißt Veronika-Isabel ... meine Eltern wissen bis heute nciht, warum mit Bindestrich...das ist so "passiert". Aber meine Schwester muss überall Veronika-Isabel schreiben, weil das ja ihr Vorname ist...

Meine Kids bekommen auch zwei Vornamen, aber ohne Bindestrich.

Einen Strich finde ich nur Sinnvoll, wenn man wirklich beide Namen nennen will....

LG Bunny #hasi + Maximilian Daniel (3 J.) + Alexander Tim inside. (kurz Max und Alex ;-) )

15

Hallo Nico

Also LUCA als Mädchenname finde ich irgendwie seltsam #kratz Ausserdem heisst heutzutage jedes 2. Kind LUCA #augen Euer 2.Name klingt ziemlich modisch,
den könnte ich knapp noch durchgehen lassen ;-)

Es gibt doch so schöne Mädchennamen, hier ein paar Beispiele:

Valentina
Fabiana
Lenja
Ladina
Lorena
Flavia
Jelena
Saskia

Wär da nix dabei, das Dir gefällt?

Liebe Grüsse
Smash79

16

Hi Smash,
also ganz ehrlich, ich finden Deine "schönen" Namen alle durch die Bank nicht so toll. Halt alles eine Frage des Geschmacks.
Von daher würde ich selber auch nie anderen Leuten die Frage nach dem Namen stellen. Ich glaub da einfach an unseren Geschmack, und es ist doch auch am wichtigsten das die Eltern den Namen schön finden, und hoffentlich später auch das Kind.

Sollte übrigens keine Kritik an Deinen Namen sein, sondern nur die Feststellung, das man hier im Forum vermutlich tausend verschiedene Meinungen bekommt, die einem dann doch nicht helfen.

LG
Dunki

18

Hallo, Nico,
stell Dir vor, Du sitzt am Spielplatz und rufst laut zu Deiner Tochter: Luca-Joline, komm doch mal! Luca-Joline, hast Du gehört??!! Hast Du diese Namenskombination schon mal laut ausgesprochen? Nicht böse sein, aber ich finde beide Namen für ein Mädchen nicht schön. Bei Joline denke ich an Jolanthe (das Schwein); abgesehen davon finde ich Bindestrich-Vornamen bis auf wenige Ausnahmen von Haus aus schlimm. Wie wärs denn, wenn Du noch ein "i" dazwischenschiebst - also Lucia?
Liebe Grüße
Linda

19

Hi Nico!
Als erste hatten wir den Namen Luca Madita, wenn unser Ü-#ei ein Mädchen ist, und ich finde den Namen Luca super super klasse für ein Mädchen#pro#pro#pro, (für ein Jungen gefällt er mir gar nicht mehr), eben weil er rotzfrech klingt, und das würde auch super zu uns passen#schein. Aber dann hatte ich kein gutes Gefühl mehr, denn ich möchte nicht, dass sich meine Tochter später immer dafür rechtfertigen muss, wieso sie einen "Jungen"namen hat. Und ebensowenig möchte ich, dass später mal Post an Herrn Luca K. kommt. Ich denke an so Dinge sollte man schon denken vor allem in Zeiten, wo jedes zweiter Junge Luca heißt. Tja, und nun bekommen wir eine Frieda, wenn´s ein Mädchen ist #huepf#huepf#huepf Den Namen find ich noch besser als Luca ;-)

Liebe Grüße,
Steffie mit Finn-Silas und Ü-#ei 22.SSW