Name nicht eindeutig

    • (1) 27.04.07 - 11:05

      Hallo ihr Lieben,
      wir hatten heute Besuch von unserer Hebamme und diese sagte mir das unser Namenswunsch für unsere Tochter

      Luca Felice

      nicht geht!!?????
      Kennt ihr ein Mädchen mit dem Namen Luca oder Felice?
      Wo könnte ich denn herausfinden ob der Name wirklich nicht eindeutig ist oder nur unser kleines Dorf-Standesamt zu blöde??

      #danke

      LG Melli

      • (2) 27.04.07 - 11:09

        Ich kenne nur Jungs mit Namen Luca.

        Meines wissens nach geht Luca für beioode Geschlechter. Meine Güte diese Standesämter!! Luca ist doch kein aussergewöhnlich seltsamer Name und das A hinten ist doch auch weiblich! Wieso darf sarah Connor ihre Tochter denn Summer nennen? Dagegen gibts wohl nichts einzuwenden???? Ich finde das hört sich überhaupt nicht nach einem namen an. Erkundige dich bloß intensiv und lass dich nicht abspeise ok.

        Gruß
        Jane

      (5) 27.04.07 - 11:16

      Ich kenne auch nur Jungs mit dem Namen Luca. Mit dem Namen Felice kenne ich keinen

      LG

      (6) 27.04.07 - 11:18

      Dann mach doch LucIa Felice.Zack schon ist es ein Mädchen Name.

    • Ich hab mal bei firstname.de geguckt.

      Luca und Felice sind beides Namen, die für Jungs und Mädchen gehen.

      Die Möglichkeit für dich wäre einen dritten Namen dahinter hängen, der EINDEUTIG weiblich ist:

      Luca Felice Maria oder sowas.

      Oder ihr schreibt Félice - dann ist es eindeutig weiblich (zumindest lt. firstname.de)

      lg anja

    Luca ist auf jeden Fall ein Name für Mädel und Junge.
    Der Zweitname ist entscheidend, ob man daran klar erkennt, welches Geschlecht.
    Also schau nach, ob Felice ein eindeutig weibl. Name ist.

    LG#freu#freu

    (11) 27.04.07 - 11:45

    Hallo Melli,
    die Tochter meiner Freundin heißt Felice. Sie brauchte keinen Zweitnamen o.ä.


    LG
    Sharon

    • (12) 27.04.07 - 11:48

      Wird die genauso geschrieben??
      Was kann ich denn beim Amt machen, lassen die sich überzeugen??

      • (13) 27.04.07 - 12:05

        Ja, Felice wird genauso geschrieben!!!

        Also, ich würd entweder mal beim Standesamt anrufen und ganz unverbindlich nachfragen oder gleich bewaffnet mit Kopien aus Vornamensbücher, I-Net Seiten etc. die zeigen, das Felice ein weiblicher Vorname ist.

        Hier z.B. wird beschrieben, das Franz Kafka mal mit einer Felice Bauer zusammen war:
        http://www.geo.uni-bonn.de/cgi-bin/kafka?Rubrik=frauen&Punkt=frauen&Unterpunkt=felice&Teil=kennenlernen

        ODER ihr entscheidet euch um und nehmt eine LUCIA FELICE (find ich sogar noch schöner als Luca Felice und Lucia ist eindeutig weiblich)


        LG
        Sharon

        • (14) 27.04.07 - 12:10

          es recht nicht zu zeigen, dass es weiblich ist, sondern dass es EINDEUTIG weiblich ist. Und es ist nicht. Zumindest habe ich schon einige Seite gefunden, wo das drin steht

          LG

          • (15) 27.04.07 - 12:17

            Dann frage ich mich gerade, wieso die Kleine meiner Freundin SO heißt??? Und sie hat 100% keinen Zweitnamen!!!
            Und wird exakt so geschrieben
            #kratz


            LG

            • (16) 27.04.07 - 12:20

              Hmmm.... Keine Ahnung. Vielleicht wird es bei dem Amt nicht so eng sehen? Aber der Namen ist tasächlich nicht eindeutig, Felicea dagegen schon ...

              LG

              (17) 27.04.07 - 12:26

              Wo wohnt denn deine Freundin bzw. welche Standesamt ist denn das? Vielleicht gehts ja wenn sich unsere Dorfklatsche mal mit dem Amt in Verbindung setzt!?
              Ach man hätte nie gedacht das um diesen Namen soo ein Aufsehen gemacht wird#kratz

              DANKE!!

              LG Melli
              Übrigens ein Foto unserer Mausi direkt nach der Geburt am Mittwoch siehe VK.

              • (18) 27.04.07 - 12:47

                Meine Freundin wohnt auch ein einem Dörflein namens Hagen a.T.W., Standesamt ist Georgsmarienhütte.

                Drück euch fest die Daumen, dass ihr den Namen durchbekommt.

                Bin gespannt, was du noch berichtest.
                Wielange bleibt euch noch Zeit?

                P.S. Eure Maus ist wirklich bezaubernd.

(19) 27.04.07 - 11:58

ich habe noch mal gegoogled. felice ist auch nicht eindeutig. Warum nimmt ihr dann nicht Felicea! Klingt ähnlich und ist weiblich

LG

Ich kenne ein Mädchen was Luca heißt.
Finde ich aber blöd,denn ich bin der Meinung,das es ein Jungenname ist.

Mein Sohn heißt Luca Ben ;-)

(22) 27.04.07 - 14:07

Liebe Melli!

Ja ich kenne ein Mädchen das Luca heißt! #freu

Luca ist so wohl ein Mädchen als auch ein Jungen Namen!

Wünsch dir alles Gute! #klee

(23) 27.04.07 - 14:09

Bei uns im Dorf laufen zwei Nachbars-Kinder mit dem Namen Luca herum.
Das eine ist ein Bub, das andere ein Mädel.

Hm, denke, dass Felice auch für beide Geschlechter ist.

Würd sicherheitshalber noch einen dritten Namen (evtl. den der werdenden Großmutter oder des Großvaters) dranhängen.

Tessa

Luca ist kein Mädchenname, deswegen geht er nicht!

Habe gerade im Vornamens Lexikon geschaut.

Luca ist eindeutig nur ein Jungenname.

#klee Karin

  • Karin,

    das ist so leider nicht korrekt - in vielen Standesaemtern muss man sogar noch einen eindeutig maennlichen Zweitnamen dazunehmen, wenn man Luca als Jungennamen ausgesucht hat.

    LG,
    Claudia mit Charlotte (9 Monate) #blume

Top Diskussionen anzeigen