Hilfe - wie Reinigung von gebrauchtem Stillkissen???

    • (1) 30.04.07 - 20:52

      Hallo ihr Lieben,

      ich stehe vor einem schwer lösbaren Problem.
      Ich habe das Stillkissen von meiner Tante bekommen. Es ist 10 Jahre alt, eigentlich in Ordnung, hätte aber eine Reinigung dringend nötig. Erstens ist es gebraucht und hat auch gewisse Flecken und zweitens lag es bestimmt 7 Jahre bei meiner Mum auf dem Dachboden.
      Ich bekam den Tipp meiner Hebamme es in einen Kopfkissenbezug mit Reißverschluss zu stecken und in der Waschmaschine bei Schongang zu waschen. Da fing das Problem schon an. Denn die ganze Konstrukion passt nicht in unseren Toplader. Also habe ich es bei meiner Freundin, die einen Frontlader hat probiert und auch da passte es nicht hinein. Meine letzte Idee war ein Waschsalon, weil ich dachte, dass die Öffnungen der Maschine möglicherweise größer sind, leider Fehlalarm...Ich möchte es aber gerne benutzen, da es leicht ist und natürlich überaus praktisch.
      Ich weiß von Mädels aus meinem Geburtsvorbereitungskurs, die es selbst in der Maschine gewaschen haben.

      Habt ihr einen Tipp?
      Kann man es zur Reinigung bringen?
      Es sind diese Kügelchen drin, glaube aus Styropor oder ähnlichem Zeug.
      Die Kissenhülle soll nur als Schutz dienen, falls eine Naht undicht ist und man sich die Waschmaschine nicht versauen will.

      Danke für eure Antworten!

      Jo-Nanda mit #baby Purzel (35+1)

      • Hallo,

        entweder du wäschst es in der Maschine (meist bis 60C), aber vorsicht, das es nicht aufgeht!!!!

        Ich hab meines vor kurzem in die Reinigung gebracht, hat 11€ gekostet.

        Das war mir sicherer!

        lieben Gruß,

        september07

      (4) 01.05.07 - 09:36

      Hallo,

      Kannst Du nicht einen Teil der Kügelchen rausnehmen? Dann wird es ja viel kleiner und müsste sich in die Waschmaschine kriegen lassen...?
      Mein Stillkissen hat einen Reisverschluss, da geht das (ist halt ne Sauerrei...)
      Oder kannst du es nicht per Hand waschen, zB in der Badewanne?

      Liebe Grüße, mama78 und #baby 24+5

      • (5) 03.05.07 - 14:45

        Hallo mama78,

        leider hat mein Stillkissen keinen Reißverschluss. Die Idee mit der Badewanne wäre meine letzte Lösung, denn auch das ist eine ganz schöne Sauerei, da man es ja nicht so ausdrücken kann...

        Danke für die hilfreichen Hinweise.

        Jo-Nanda + #baby Purzel

Top Diskussionen anzeigen