Tagsüber probleme beim Einschlafen

    • (1) 09.01.19 - 12:33

      Meine Kleine (5 Wochen) bekomme ich tagsüber nur in der Trage zum Schlafen. Nachts schläft sie wunderbar und kommt dann ab und zu zum Stillen und schläft dann wieder ein, auch wenn ich sie so gegen 6/7 Uhr wickel sie ist dann wach und schläft nach 10-20 Minuten von selbst wieder ein.
      Ich habe es am Tag auch schon versucht mich wie Nachts einfach neben ihr zu legen und zu kuscheln bis sie von selbst einschläft aber sie weint dann einfach immer mehr und mehr. Ich tu sie dann in die Trage und dann schläft sie nach einer Weile ein. Mich stört es nicht und ich möchte es auch nicht ändern aber ich frage mich warum sie es Nachts schafft aber tagsüber nicht?
      Liegt es an der Dunkelheit und der Stille? Hat jemand auch dieses selbe Phänomen? 😁😄

Top Diskussionen anzeigen