Baby schläft plötzlich unruhig, wird oft wach.

    • (1) 14.03.19 - 13:04

      Huhu!

      Unsere Tochter (6 Monate alt) schläft ca. von 20 Uhr bis morgens um 7 Uhr.

      Sie kam bisher meist 2x in der Nacht zum Stillen, wenn ich mal Glück hatte, auch nur 1x.

      Seit ca. einer Woche kommt sie plötzlich 4x pro Nacht und es fällt ihr teilweise schwer, nach dem Stillen wieder einzuschlafen.
      (Bisher hat sie immer problemlos weitergeschlafen und jetzt wird teilweise ein richtiges Theater gemacht.#schwitz)

      Ich mache nichts anders...#gruebel

      Sie schläft neben mir im Beistellbett.
      Direkt mit mir im Bett will sie nicht schlafen - schon probiert.
      Soll ich sie mal in ihrem Kinderzimmer schlafen lassen? Vielleicht schläft sie da jetzt besser... Was meint ihr?

      Liebe Grüße

      • Huhu

        Ja die wefeb ja älter und mein Kinderarzt meinte dann das die dann in der Nacht mehr Hunger bekommen, also ist das ganz normal das die dann öfters essen möchten! Villeicht wird sie von deiner Brust nicht mehr richtig Saat? Pumpe ab und probier ne Flasche zu geben.

        Alles gute euch.
        LG Maria&Abel

        • Danke für deine Antwort!:-)
          Hhhhmmm...das wäre natürlich möglich.

          Wir geben seit ein paar Wochen mittags Beikost...aber Gemüsebrei hat natürlich nicht besonders viele Kalorien.🥕

          Viele Grüße 🤗

Top Diskussionen anzeigen