Baby unruhig im Schlaf

Guten Morgen an alle,
meine kleine ist heute 19 Wochen alt. Die Nächte sind grad nicht so witzig, sie ist unruhig zappelt die ganze Zeit und macht sich so immer wieder selbst wach. Tags über wenn sie schläft ist das nicht so. Ich weiß das es bestimmt nur eine Phase ist. Aber vielleicht kann mir jemand sagen wie lange sowas geht oder einen Tipp geben wie es vielleicht besser wird. Pucken ist keine Option, da sie Nachts sehr schwitzt.

1

Huhu,
Wie du schon selbst erkannt hast is dass nur eine Phase... Bei uns ging dass beim 1. Kind glaub so 4 Monate.
Beim 2. Hab ich gepuckt (auch er ein Schwitzer) bis er ca 4 Monate war dann wollte er es nicht mehr.
Ich hab dann einfach nur kurzarmbody und dünnes pucktuch, da gings auch mit dem schwitzen.sohn 1 schläft heute noch sehr unruhig außer er liegt auf dem Bauch, aber er wird davon nicht wach. Sohn 2 schläft jetzt mit 9 Monaten sehr ruhig, oder ich bekomm es nicht mehr mit 😅

Wird deine kleine davon auch wach? Oder schläft sie weiter?

Lg

2

Sie wurschtelt so lange rum bis sie teilweise wach wird. Wenn ich ihr meine Hand auf die Backe lege wird sie ruhiger aber sobald ich sie weg nehme gehts wieder los. Sie war am Anfang so eine ruhige schläferin ich hoffe wirklich das es wieder so wird 🙈