Viel Schlafen bei Hitze in Dachgeschoss

Hallo ihr Lieben,

ich hĂ€tte eine Frage an euch...und zwar haben wir einen Sohn der 10 Wochen alt ist. Wir wohnen leider in einer Dachgeschosswohnung und bei den derzeitigen Temperaturen haben wir leider in der Wohnung zur Zeit 31 GradđŸ˜©Wir lassen den kleinen Mann nur mit Windel liegen da ich glaube mit Body wĂ€re ihm zu warm. Nun zu meiner Frage: Er schlĂ€ft unglaublich viel heute...er wacht höchstens zum stillen auf wenn er durst hat u schlĂ€ft danach sofort wieder ein. Uns Erwachsenen ist ja auch unfassbar heiss bei solchen Temperaturen und wir wĂŒrden am liebsten nur in der Ecke liegen aber ich wollte euch mal fragen ob es bei euren Zwergen genauso ist mit dem vielen schlafen bei der Hitze?
Danke schonmal an euchâ˜ș
Vlt hat der ein oder andere ja auch einen Tipp zur AbkĂŒhlung in der Dachgeschosswohnung?

1

Herr Wurm ist zwar schon deutlich Ă€lter mit seinen 5 Monaten schlĂ€ft bei der WĂ€rme aber auch sehr viel mehr. Die Bewegungen sind auch fĂŒr die Kleinen viel anstrengender und sie verstehen ja auch noch nicht das man lieber etwas ruhiger machen sollte.

Dachgeschoss ist immer sch**** aber Das gute ist, man kann die Fenster nachts komplett öffnen und offen lassen. Das solltet ihr auch nutzen. Da wo Mini schlĂ€ft natĂŒrlich nachts nicht ganz auf haben bzw. wenn doch dann gucken das er nicht im Zug liegt.

Ihr könnt euren Sohn wenn er doll schwitzt mit feuchten TĂŒchern abwischen.

Ihr macht es auf jeden Fall schon richtig, dass ihr ihn nur in Windel lasst.

Achte drauf das er oft genug FlĂŒssigkeit bekommt. Ich weiß beim stillen nicht so einfach aber biete einfach öfter an😀

Wichtig auch fĂŒr dich viiiel trinken. Das brauchen wir stillmamis noch mehr als andere da wir ja auch noch Milch produzieren mĂŒssen 😉und wenn man schwitzt verschwindet die FlĂŒssigkeit ja leider ins Nichts.

Vielleicht findet ihr im elektrofachmarkt ja auch eine kleine handliche Klimaanlage. Die könntet ihr vor dem Schlafen gehen ins Schlafzimmer stellen, damit es wenigstens da aushaltbar wird.

Alles Liebe đŸ„°

2

Klimaanlage (!) 😉
Wir haben auch eine Dachgeschosswohnung und an Tagen wie heute gut 31 bis 32 Grad in der Wohnung. Ich komme mit der Hitze ĂŒberhaupt nicht klar, mein Kreislauf spielt verrĂŒckt und kann nicht schlafen, meinem Mann geht es Ă€hnlich. Wir haben deshalb in drei RĂ€umen eine mobile Klimaanlage und seitdem schlafen wir super und alles ist entspannter.
Man kann den Luftstrom steuern und kann das vom Baby fern halten, trotzdem sinkt die Temperatur schön. Man muss die kleinen dann einfach etwas wĂ€rmer anziehen, also dĂŒnner Schlafsack statt nur in der Windel