Tag-/ Nachtrhytmus

Hallo :)

Mein Baby (6 Wochen) schläft sowohl tagsüber als auch nachts im dunklen Raum. Sobald er müde wird am Tag, lege ich ihn in sein Bettchen und mache die Jalousie runter und die Tür zu.

Ist es schlecht, dass es tagsüber auch im dunklen schläft? Kann er so überhaupt einen Tag-/ Nachtrhytmus bekommen?

Liebe Grüße
Jenny

1

Gute Frage!

Könnte mir vorstellen, dass es dann langfristig schwierig werden könnte, wenn Du unterwegs bist etc das er nicht schlafen kann, weil nicht absolut dunkel. Aber Rhythmus wird er so oder so bekommen UND alle 3-4 Monate ändert sich der Rhythmus, weil die kleinen sich so rasant entwickeln ;-)

2

Es wird allgemein empfohlen, tagsüber eher im helleren Raum schlafen zu lassen. Ob es schlecht ist, keine Ahnung, meiner schlief nie im Bett in dem Alter :)).