Schlafen in Bauchlage

Meine Maus kann sich seit kurzem selbst auf den Bauch drehen (zurĂŒck konnte sie auch..hat sie aber irgendwie verlernt đŸ€·đŸŒâ€â™€ïžđŸ™ˆ) nunja jetzt ist es so, dass sie sich Nachts natĂŒrlich auch immer auf den Bauch dreht und mich macht das wahnsinnig. Ich mache mir einfach solche Sorgen, dass sie keine Luft mehr bekommt.. wobei sie ihren Kopf ja super heben kann und los brĂŒllt wenn sie gedreht werden will. Sie stĂ€ndig zurĂŒck zu drehen ist auch sinnlos.. denn so kommt keiner mehr zum schlafen. Könnt ihr mich bitte ein bisschen beruhigen? 😕 achso sie liegt neben mir im Gitterbett.

1

Lass sie schlafen wie sie will, sie dreht sich allein, hebt den Kopf somit alles gut.
Irgendwann ist das auf dem Bauch schlafen vielleicht auch wieder vorbei. Ist hier so gewesen. Herr Wurm hat 1 vielleicht 1,5 Monate auf dem Bauch geschlafen nun nicht mehr.

Alles Liebe
Annika1992 und Herr Wurm fast 7 Monate đŸ„°

4

Achja wenn ich nicht so paranoid wĂ€re 🙈

2

Meine 8 Wochen alte Maus ist seit Geburt eine BauchschlÀferin. Bis ich das gecheckt hab, vergingen 4 Wochen. Ich lasse sie aufm Bauch schlafen und dann ist Ruhe.

An deiner Stelle wĂŒrde ich mir weniger Gedanken machen, denn sie dreht sich selbststĂ€ndig und kann den Kopf heben. Ist bei meiner Maus am Anfang etwas schwieriger gewesen. Sie beherrschte es zwar echt gut den Kopf zu drehen, blieb aber ab und zu mittig mit Nase in der Matratze hĂ€ngen.

3

Ja sie dreht sich auf den Bauch.. aber kann sich nicht zurĂŒck drehen. Wird man da irgendwann "lockerer"? Noch wĂŒrd ich am liebsten die ganze Nacht daneben stehen aus Angst 😬🙄

6

Ja es wird nicht passieren. Beobachte sie tagsĂŒber beim Schlafen mal und dann siehst du, dass nichts passiert.

5

Mein Kleiner ist auch ein BauchschlĂ€fer. Mit 7 Monaten hat er angefangen sich nachts auf den Bauch zu drehen. Ich bin auch die erste Zeit wahnsinnig vor Angst geworden. Aber mit der Zeit habe ich einfach akzeptiert dass er so besser schlafen kann. Klar Angst habe ich immer noch und schau dann stĂ€ndig nach wie seine Nase ist 🙄

7

Hi, ab dem Moment, wo sich die Kleinen alleine drehen, lĂ€sst man die einfach so schlafen. Die Muskulatur ist stark genug um das Köpfchen Entsprechung drehen. Falls ein Nestchen da sein sollte, wĂŒrde ich es entfernen

8

Mein Kind schlĂ€ft seit Woche 10 auf dem Bauch, vorher war schlafen fĂŒr uns eine Qual, ab da schlief er immer 6h am StĂŒck dann stillen dann nochmal 6 h. Mittlerweile 7 Monate und er schlĂ€ft meistens sogar komplett durch. Mittlerweile dreht er sich eh wie er will.

9

Wir sind eine BauchschlÀferfamilie und die Jungs haben ab der 2. Lebenswoche auf dem Bauch geschlafen.

Die Bauchlage wird zwar als *ein* Risikofaktor gelistet, aber sie ist kein Todesurteil😉 Genauso hilft die beste RĂŒckenlage nichts, wenn die Wohnung verrĂ€uchert ist.