Mein Baby macht die Nacht zum Tag - Silopo

Guten Morgen liebe Mamis!
Mein Kleinster ist 3,5 Wochen alt. Von Anfang an hat er tagsüber, außer zum stillen, fast ausschließlich geschlafen. Nachts aber war er ab halb 1 Uhr ca.1, 5 Std. wach. Heute Nacht war er allerdings von unserer Bettgehzeit (21:00-21:30) bis 4 Uhr morgens wach und quengelig. Er hat seit er 2 Wochen alt ist viel mit Blähungen zu kämpfen. Er bekam Bauchmassage, carum carvi und ein Kirschkernkissen. Heute Nacht sollte einfach nichts helfen. Und so haben wir knapp 2 Stunden geschlafen. Ich bin fix und alle, habe noch eine 2 jährige und einen 1 jährigen Flitzer zu Hause.

Jedes Baby ist anders und keine beiden anderen Mäuse haben nachts längere Schlafphasen gehabt. Reguliert sich das irgendwann? Er ist seitdem wir wach sind auch sehr quengelig, normalerweise schläft er wieder nach dem morgendlichen Stillen. 🤷🏼‍♀️

Wahrscheinlich eine Phase - wie immer 😂

Alles Liebe

1

Hi. Ja das hört sich wie eine Phase an. Meine kleine ist tagsüber teilweise auch schon sehr lange wach. Sie ist jetzt 2,5Monate alt. Nachts schläft sie schon 6 Std durch und ist dann aber auch alle 1,5-2Std kurz wach. Mal trinkt sie mal nicht. Sie schläft aber weiter oder guckt und schläft dann wieder ein. Durch die Großen Geschwister hat sie schon einen Rhythmus. Abends will sie ins Bett und meckert bis sie drin liegt. Vg

9

Wow. Schläft sie seit kurzem erst 6 Std? Stillst du? Meine ist nun 2 Mte. Habe so grosse Hoffnung, dass sie auch bald mal mehr als 2 oder 3 Std (3 sind selten) schafft. Und du meinst, dass sie nach den 6 Std dann alle 1,5 Std kommt?

12

Hi. Ja sie schläft auch mal sieben Stunden. Ich denke sie ist einfach so fertig vom Tag, da sie große Geschwister hat die mit ihr viel rumtüddeln. Und sie bekommt ja auch mit das die Großen dann schlafen gehen und es dann ruhig im Haus ist. Denke deshalb will sie auch ins Bett.
Genau sie kommt dann so ca alle 1,5-2Std wenn sie vorher solange geschlafen hat. Muss dazu sagen sie geht zwischen 18-19Uhr ins Bett. Tagsüber kommt sie auch alle 2-3Std. Schläft auch nur kurz. Zwischen 30 Minuten und 3 Stunden ist alles dabei.
Aber jedes Kind ist anders. Mein erstes war egal ob Tag oder Nacht alle 1,5-2Std wach. Vg

weitere Kommentare laden
2

Guten Morgen!
Ich kann dich sehr gut verstehen!
Meine Kleine ist heute auch 3 Wochen alt und nachts ist Party angesagt.
Finde es nicht so lustig nachts gut 2 Stunden im Zimmer auf und ab zu laufen...
Um die Große (1,5 J) kann ich mich gar nicht richtig kümmern. Sie kommt ja nachts auch noch regelmäßig an.
Und am Tag können die Kleinen sooo fest schlafen! Blöde nur, dass die Große am Tag bespaßt werden will...

Ich hoffe, dass sich bald der Darm richtig aufgebaut hat und die Schlaf Phasen wieder besser werden...

Ich kann dir zwar nicht helfen, aber du bist nicht alleine damit!

5

Ich hätte Nachts auch gerne mal einen Schrittzähler und wenn sie endlich eingeschlafen sind, dann bloß nicht zu früh ablegen, sondern mindestens 10 extra Runden im Zimmer drehen 😩😂

3

Guten Morgen liebe Lizzbeth!
Hast du es schon mal mit den BaGaia Tropfen versucht? Die hat mir meine Hebamme empfohlen, da unser Kleiner(wird am Freitag 2 Wochen alt) seit ca. 3 Tagen auch mit Bauchschmerzen zu kämpfen hat. Die sind zwar mit 20 Euro pro Fläschchen etwas teurer, sollen aber super sein 🤷‍♀️.
Ich bin tagsüber auch ziemlich gerädert von den schlaflosen Nächten. Und um halb 6 klingelt dann schon wieder der Wecker, da wir noch 2 Schulkinder haben. Mit mittags hinlegen ist auch nicht drin, da Haushalt und die Wäscheberge auf mich warten (haben ein Spuckkind). Aber irgendwie kriegt man das auch gemeistert 💪.
Liebe Grüße

7

Hallo :)
Danke, für den Tipp. Bigaia nutzen wir schon seit einer Woche. Hatte auch nach 4 Tagen das Gefühl, dass es was bringt und dann letzte Nacht 😵🤣 es wird sich wohl hoffentlich mit der Zeit einpendeln.

16

Hi das ist dann ja wie bei uns. Wie alt sind deine Schulkinder? Ich hab jetzt neun drittes Spuckkind. Aber ich glaube bei ihr jetzt ist es nicht so schlimm wie bei den Großen. Vg

weitere Kommentare laden
4

Ich winke mal in die Runde und gehöre auch dazu. Mein Baby ist 5 Wochen und wir sind teilweise 2-3 Stunden wach und ich laufe mit dem Kind durch die Wohnung.
Meine will alle 2 Stunden trinken und manchmal ist sie dann auch einfach ewig lange wach. Wir haben auch mit Blähungen und Bauchschmerzen zutun, obwohl wir es schon einigermaßen im Griff haben mit Windsalbe, Zäpfchen, Sab Simplex, Bauchmassagen, verschiedene Griffe und Wärme.
Ich wünsche mir auch jeden Tag, dass es bald
vorbei ist und sie auch mal 3-4 Stunden am Stück schläft.
Ich fühle sowas von mit dir, kann dir aber keinen Rat geben.
Fühl dich gedrückt 😊

6

Ich Geselle mich auch mal in die Runde.meine Maus ist Morgen 9 wochen alt und macht den Tag zur Nacht und umgekehrt...nachts schläft sie 2,5-3,5 Std und Tags schläft sie 5-6std. (Wie sehr wünschte ich mir das sie das nachts macht)

Bin mal gespannt wann das abendritual fruchtet und sie ihren verschrobenen Rythmus einpendelt. Und ich endlich nachts etwas mehr Schlaf bekomme...

10

Na aber das ist doch schon traumhaft, wenn 2,5 his 3,5 Std am Stück geschlafen wird 😵🙏 das würde ich mir wünschen immer.

8

Du darfst nicht vergessen, dass sie so klein noch keinen Tag-Nacht-Rhythmus haben. Das kommt erst noch.
Uns hatte man geraten darauf zu achten, dass das Kind tagsüber wahrnehmen kann, dass alles hell und aufregend ist und nachts dann alles dunkel zu halten, wenig zu interagieren etc. um die Ausbildung des Tag-Nacht-Rhythmus zu unterstützen. Ob das funktioniert ist aber schwer zu sagen.

11

Also bei uns funktioniert das, bin ich überzeugt. Sie ist nun 2 Mte alt. Ich erinnere mich gar nicht mehr an die ersten 4-5 wochen, aber seit gut 2 bis 3 Wochen gehen wir immer 19/19. 30 Uhr ins Bett. Seit neustem ist sie dann sogar schon im Pucksack. Das stille ich sie dann im Bett im wirklich fast dunklen Zimmer und dabei schläft sie ein. Dann kann ich sie neben mich legen. Und dnan wird sie halt alle 1 bis 1,5 bis 2, selten 3 Std wach und will an die Brust. Da schläft sie wieder ein und so geht das bis morgens 7, halb 8. Tagsüber hat sie nach einem Schlaf eine lange Wachphase von ca 2 Std.