Baby 7 Wochen nachts unruhig häufig wach

Hallo unserer kleiner ist jetzt 7 Wochen alt seit und und ungefähr 2 Wochen wird es nachts ab 1 Uhr halb stündlich wach. Er bewegt sich drückt und Gibt laute von sich und manchmal kommen dann pupse raus . Stillen klappt dann ab und zu dann schläft er wieder ein geht aber nach kurzer Zeit wider von vorne los. Sonst hat er immer 2 Std geschlafen und hat dann getrunken. Kennt das jemand von euch und wie lange ging das? Ich bekomme nachts kaum Schlaf und tagsüber mit ihm hinlegen geht auxh nicht da er nur mit Bewegung schläft. Aber in die Swing 2 Sleep möchte er nicht da schreit er.

1

Hört sich an, als wenn er Blähungen hat. Gibst du ihn schon etwas dagegen oder macht ihr irgendwas? Wir massieren am Abend den Bauch mit Windsalbe und geben Sab Simplex, unsere bekommt in der Nacht auch oft Blähungen, wird dann wach und drückt. Tagsüber machen wir den Fliegergriff und andere Übungen. Wärme hilft auch ganz gut. 😊

2

Ja haben schon einiges versucht aber alles mit keinen wirklichen Erfolg. Dazu kommt das er durch den schlechten Nacht Schlaf jetzt auch tagsüber kaum mehr schläft bzw ständig wach wird.

3

Meine ist 8 Wochen und seit der 7. Woche ist sie Tagsüber auch etwas aktiver und wacher geworden. Das ist wirklich schwierig bei euch zu beurteilen... mhh ich überlege gerade ....
Ich bin das letzte mal mit ihr Baden gegangen, habe mich in die Wanne gesetzt und sie mal ein bisschen schwimmen lassen. Sie durchs Wasser gezogen usw. danach hat sie die doppelte Menge getrunken und ist direkt für 5 Stunden eingeschlafen. Vielleicht könnt ihr das mal probieren, ansonsten fällt mir auch nichts ein, ausser durchhalten 😖
Ich habe hier auch eine schlechte Schläferin und kenne das 😩