Dauer Schlaf Neugeborenes 6 Tage alt?!

Hallo ihr lieben, wir sind eure Babys so? Unser ist irgendwie im Dauerschlaf es sei denn zum wickeln oder für die Flasche wo wir ihn aber auch alle 3h für wecken. Teilweise sieht es so aus als wenn er die Augen öffnen will aber nicht kann. Grimassen Ziehen Augen kneifen alles da nur hat er die „doppeln“ immer zu und schläft gefühlt 23h am Tag ..

1

Hi!
Herzlichen Glückwunsch 😀
Am Anfang schlafen die meisten Babys viel! Ist ja auch ganz schön anstrengend so eine Geburt und dann ist noch alles anders als vorher. Kälter, lauter und fürs Essen muss man auch erst arbeiten und fließt einem nicht gleich direkt zu. Das ist ganz schön anstrengend, da muss man sich ja mal ausruhen und ankommen.
Hat er Gelbsucht oder Probleme bei der zunahme? Wenn nein, dann würde ich persönlich auch gar nicht alle drei Stunden wecken (vorallem nachts nicht) sondern mal schauen wann er sich meldet.
Alles gute!
Lg

2

Total normal!! Meine ist erst nach 14 Tagen quasi aufgewacht. Davor war sie mein kleines „Vögelchen“, weil sie geklungen hat wir ein Vogeljunges im Nest: Schnabel offen, Augen zu und leises Quietschen..
Nach 14 Tagen war sie die „Einäugige“, denn es ging immer nur kurz ein Auge auf, wohl um zu checken, ob wir noch da sind oder wo die Flasche ist etc.
Irgendwann wird das Quietschen lauter, die Augen sind offen, das Lächeln kommt und ziemlich schnell sind sie wacher und sagen deutlich was sie eollen bzw. was nicht 🥴
Genieß den vielen Schlaf!!!