Hilfe đŸ˜© was hat mein Sohn nur?😱

Hey ihr Lieben!
Mein Sohn (13 Monate) war Schon immer nicht der beste SchlĂ€fer. Nun ist es seit 2 Wochen aber so, dass er entweder nachts 3 Stunden komplett wach ist oder ab halb 3 alle 5-15 Minuten wach wird. Dann weint er und drĂŒckt sich an mich oder meinem Mann und knibbelt mit seinen Fingern in unseren Gesichtern rum. Er schlĂ€ft dann sehr unruhig weiter und wir auch. Ich bin inzwischen echt fertig. Zeitweise waren die NĂ€chte echt gut und nun das😱
Kennt das jemand? Gibt es Tipps oder Ideen, woran das liegen könnte?
Danke schonmal fĂŒrs lesen!
Liebe GrĂŒĂŸe, Leonie

1

Hallöchen, erstmal : du bist nicht allein 😉 wir haben hier auch so ein Exemplar. Unsere zwei großen Kinder haben beide mit 6 Wochen durchgeschlafen, unser JĂŒngster ist 14 Monate alt und es ist fast jede Nacht anders. Ganz ganz selten hat er mal durchgeschlafen, in der Regel wird er 4 mal nachts wach, viele NĂ€chte sind der absolute Horror mit bis zu 12 mal wach sein und viel Geschrei. Ich habe leider noch nicht herausgefunden, warum es mal so und dann wieder so ist. Manchmal sind es die ZĂ€hne, manchmal kann er 2 Tage spĂ€ter plötzlich was Neues, manchmal ist es gar nichts. Ich habe es akzeptiert und nehme jede Nacht wie sie kommt. Man kann es eh nicht Ă€ndern und der Kleine macht es ja nicht extra. Irgendwann wird es besser, ganz bestimmt đŸ€Ș