Tagschläfchen

Meine Tochter ist 8 Wochen alt. Sie schläft nachts super. Sie meldet sich nur einmal für eine Flasche.. ansonsten schläft sie durch 😍 tagsüber findet sie jedoch kaum in den Schlaf.. nur im Kinderwagen funktioniert es super. Ansonsten nickt sie kurz ein und ist dann auch wieder wach.. wenn es hoch kommt schläft sie 1,5-2 Stunden am Tag .. habt ihr Ideen wieso das so ist? Bzw was ich vielleicht machen könnte damit es besser klappt ?

1

Das klingt für mich nach wenig Schlaf. Aber es gibt Kinder, die nicht viel brauchen.

Ist sie denn tagsüber dann quängelig, da sie nicht in den Schlaf findet?
Ablegen kannst unsere Maus auch nicht. Also selten. Wenn sie eingeschlafen ist, muss man den perfekten Moment abwarten. Dann könnte es evt klappen. Aber am besten schläft unsere in der Trage. Nutzt du eine solche? Im Kiwa wird dein Kind halt schon durchgewackelt. Das mögen viele. Dazu noch die Enge im Kiwa. 👍😴

Dass dein Kind nach dem Ablagen wach wird, ist evolutionsbedingt. Ablegen = sterben. Es weiss nicht, dass kein Tiger um die Ecke lauert. Menschenkinder sind und bleiben Tragekinder auf Menschheitszeiten wahrscheinlich.