Stundenlang nachts wach

Ich brauch mal Zuspruch und hoffe, es gibt Gleichgesinnte 🙈🙈🙈

Unsere Tochter hat aktuell die Phase, dass sie seit 2 Wochen fast jede Nacht 1-3 Stunden wach ist und heute ist es besonders schlimm.

Sie wacht irgendwann wegen Durst oder Schnuller auf und schlÀft dann einfach nicht mehr ein.
Sie hat ihr Kinderbett direkt offen an meinem stehen. Sie wÀlzt sich dann hin und her und rundherum, kommt irgendwann zu mir, da aber das gleiche Spiel. Kuscheln hilft nicht, ignorieren nicht, sie ist einfach wach.
Meistens bin ich irgendwann so genervt, dass ich mich mit ihr in den Schaukelstuhl setze. Da ist sie dann zwar immer noch wach, liegt aber wenigstens ruhig und guckt nur. Bis sie dann irgendwann einschlÀft.

Letztes Jahr hatten wir das mal 8 Wochen lang, ich schiebe echt Panik dass das jetzt wieder sowas wird.

Grad hab ich null Nerven und wĂŒrd am liebsten flĂŒchten đŸ˜”đŸ˜”đŸ˜”

Ich weiß, dass ich da wohl durch muss aber ES NERVT SO!
Zumal ich dann selber nicht mehr schlafen kann, wenn sie dann doch endlich eingeschlafen ist đŸ˜±đŸ˜±đŸ˜±

Hunger, Durst, warm kalt, krank kann ich ausschließen. Maximal evtl Zahn, aber glaub ich auch nicht.

Ich brauch mal kurz Aufmunterung bitte 🙈🙈🙈😜😜😜

Liebe GrĂŒĂŸe

1

Huhu

----- hier-----

Es klingt als wĂŒrdest du ĂŒber mich schreiben

Es ist so Ă€tzend. Wir haben mittlerweile alles ausprobiert. MittagsschlĂ€fchen kĂŒrzen, morgens eher wecken, mehr auspowern am tag. Alles brachte nichts.

So langsam gehe ich echt am Stock.

Ganz liebe GrĂŒĂŸe