Kleinkind donnert nachts überall dran

Morgen zusammen,

Was tut ihr denn dagegen, wenn eure Kids nachts überall anschlagen?

Unser kleiner schläft manchmal recht unruhig, wühlt und dreht sich durchs Bett, setzt sich immer wieder in schlaf auf, lässt sich dann zur Seite oder nach hinten kippen und knallt gegen die das Holz des Bettes.

Macht er seit Monaten (wenn er zahnt ist es enorm), ist knappe 13 Monate alt, Bettchen ist 70x120. Aber auch in unserem Bett 180×200 passiert das. Er ist auch schon nachts unten rausgefallen vor lauter wühlen.

Bei wem ist das denn nich so bzw was tut ihr dagegen. Klar ist viel gepolstert aber bissle was ist ja doch immer frei...

1

Wir hatten das auch. Rausgefallen war er allerdings nie. Rausfallschutz.

Wenn ich es mitbekommen hab, hab ich ihm beim "umfallen" geholfen.... Hatte auch viel nestchen und dann auch so flache Kissen 40x60 oben und unten im Bett.

Er wird bald 6J und setzt sich immer noch nachts hin....

LG