Warum ist das so ? Man ey

Guten Morgen 🌞 ich hab mal eine Frage und bitte um Erfahrungen / Tipps !? Also meine kleine ist knapp 13 Monate sie schlĂ€ft noch bei uns im Schlafzimmer neben mir aber in IHREM Bett . Sie ist keine gute schlĂ€ferin... momentan steht sie jedes Mal gegen 3:30 /4:30 auf und somit ist die Nacht zu Ende bzw. schlĂ€ft ab dann extrem unruhig und weint ... wenn ich sie jedoch auf unsere Matratze lege schlĂ€ft sie komischerweise bis 8:30-9:00 .. warum ? Sie liegt doch auch in ihrem Bett direkt neben mir ? Ich schlafe so gar nicht gut da es super eng ist und ich einfach wie eine Statue im Bett liegen muss damit sie gut liegen kann 😅 hat jemand Erfahrung war es bei jemanden genau so? Wann schlafen die sĂŒĂŸen denn die ganze Nacht in ihrem Bett ?

1

Kind, 18 Monate, schlÀft nach wie vor in unserem Bett. Mit Körperkontakt schlafen sie halt am besten. Da kann man nicht viel machen.

2

11 Monate, nicht 18, sorry!

3

Tochter 2,5 Jahre liegt im Gitterbett neben mir und krabbelt trotzdem noch spĂ€testens um 4 zu mir auf den Polster. Rzcken an RĂŒcken. Direkt vor mir liegt der 10 Wochen alte Sohn.
Ich verstehe deinen Frust bzgl Statue 😅

Aber bevor ich ein weinendes Kleinkind neben mir habe um 4h soll es halt noch so sein. Solange dein Leidensdruck nicht zu groß ist,dass du wirklich was Ă€ndern willst, wird sich an der Situation nix Ă€ndern. Und bei dir sehe ich halt auch den Vorteil zwischen 4 Uhr oder 8 Uhr. đŸ€Ł


liebe GrĂŒĂŸe

4

Grosse Tochter schlief bei uns im Bett auch vieeel besser.

Kleiner Sohn schlĂ€ft weder noch 😅 egal ob im beistellbett, in unserem bett. Er schlĂ€ft einfach grottenschlecht.

Keine Ahnung.

5

Der große hat 2 1/2 Jahre nur mit Körperkontakt geschlafen :P

die kleine jetzt auch, Babys sindvon natur aus so gepolt das sie sich imemr absichern mĂŒssen und eine klarheit brauchen das jemand da ist das geht im dunkeln nur mit Körperkontakt <3 Ist doch alles gut und es ist auch richtig ^^