Ich werde noch bald wahnsinnig 😖

Hallöchen miteinander
Ich brauche mal eure Erfahrungen.
Mein kleiner Mann ist jetzt kommenden Dienstag 11 Wochen alt und seit fast einer Woche schlÀft er total unruhig.

Von heute auf Morgen fing das an.
Wenn ich ihn das erste mal ins Bettchen lege, schaffte er immer seine 5-6h wollte ein FlÀschchen und kam dann alle 3h bis wir dann morgens zwischen 8 und 9 aufgestanden sind.

Aber aufeinmal schafft er nur noch 4h das erste mal die sind aber noch ruhig.
Nach seinem ersten FlÀschchen fÀngt es an.
Er wurschtelt sich stÀndig im Gesicht rum, wirft sein Köpfchen von rechts nach links und hebt die Beinchen an oder streckt sie hoch.
Da kommt dann auch meistens ein PĂŒpschen raus đŸ™ˆđŸ„°
Dann hohle ich ihn zu mir ins Bett und er schafft vielleicht eine halbe bis 1h dann wird er wieder so unruhig.
Das komische daran ist er weint nicht er Wurschtelt einfach nur rum er ist auch eigentlich noch gar nicht munter also man merkt das er eigentlich noch total mĂŒde ist.
Er bewegt sich, schlÀft fpr 3-4min und bewegt sich wieder und das geht dann manchmal 1h lang so.
Ich weiß nicht woran das liegt und komme dadurch auch nicht mehr groß in den Schlaf und dĂ¶ĂŸe eigentlich nur noch die halbe Nacht weil er mich durch sein gefuchtel weckt.
Wisst ihr ob das nur ne Phase ist oder fehlt ihm was,???
Er tut mir richtig leid weil er eigentlich total mĂŒde ist aber er sich dadurch immer wieder halber weckt und auch nicht zur Ruhe kommt :(

Mit dem Schnulli probiere ich es auch schon den woll er aber nicht immer und wenn hÀlt das auch nur ein paar Minuten.
Pucken hasst er wie die Pest.

Danke schonmal fĂŒr eure Antworten

ÜbermĂŒdete Mami mit Babyboy im Arm💙

1

Das kenne ich. Haste mal versucht ihn auf den Bauch oder zumindest auf die Seite zu legen zum schlafen?
Das war unsere Rettung. Da schlief unser Baby seelenruhig weiter.

2

Ja aber auch das wird beides gehasst.
Sogar tagsĂŒber wenn ich ihn zum schlafen auf die Seite legen will meckert er sofort.
Laut Osteopathin ist aber alles inordnung er mag es einfach nicht.
Hat auch deswegen schon ein bisschen flachschĂ€del 🙈.
Genauso isr es mit der Bauchlage wird auch gemeckert bis dann zum weinen.

3

Juhu,

Mit 12 Wochen steht ein Schub an. Es ist also durchaus möglich, dass der Kleine den schon spĂŒrt.
K3 hat 4 Monate fast nur auf mir geschlafen. Jetzt mit 5 Monaten schlÀft er vielleicht mal paar Stunden in seinem

5

Zu frĂŒh abgeschickt đŸ€Ș


Er schlĂ€ft mit GlĂŒck Mal paar Stunden in seinem Bett. Bei uns hat immer Körperkontakt geholfen. Entweder wirklich komplett auf mir, manchmal reichte HĂ€ndchen halten. Da wurde er von jetzt auf gleich ruhiger.

Viel Erfolg und vielleicht legst du einen Mittagsschlaf ein 😉

6

Meinst du er könnte den schon spĂŒren hatte auch erst den Gedanken aver dachte das wĂ€re vielleicht zu frĂŒh.
Oder ich vertu mich gerade mit der rechnerei meiner kam 11 Tage zuspĂ€t heißt es dann nicht das sie schon 1 Woche weiter sind ?đŸ€”đŸ€”đŸ€”

weiteren Kommentar laden
4

Ja so Phasen sind völlig normal. Nach meiner Erfahrung kannst du alles mögliche probieren oder es auch lassen - nach ein paar Tagen/Wochen legt es sich von allein 😅😅

Motte hab ich oft auf meinen Bauch gelegt, also Bauch auf Bauch. Da kam WĂ€rme von unten und sie konnte besser pupsen 😜

7

Okay danke gut zu hören das wahrscheinlich nur ne Phase ist 🙈
TagsĂŒber liegt er auch auf meinem Bauch zum Schlafen aber nachts komme ich so ĂŒberhaupt nicht zum schlaf 🙈

8

Mein Mann und ich haben uns oft abgewechselt und irgendwann schlĂ€ft man auch mit Kind aufm Bauch 😂😂

10

Hallo,

ja das kenne ich auch. Nur allzu gut sogar. Die kleinen entwickeln sich weiter und manchmal ist es positiv manchmal hat man jedoch auch ein Problem. Es wird wieder besser, das kann ich dir sagen.
Wir haben uns den Ratgeber Baby SchlĂ€ft, Meine Schlafrezepte von Jessica Ram geholt. Da wird genau dieses Thema auch behandelt. Dank den Hilfen und Tipps konnten wir recht bald wieder besser schlafen. Kann ich absolut empfehlen. Man muss nicht unbedingt einfach nur warten. Es gibt viele sanfte Wege fĂŒr einen besseren Schlaf.
Liebe GrĂŒĂŸe Kati

11

Danke dir fĂŒr den Tipp