Tipps Bücher Breikost

Hallo ihr lieben
Ich bin auf der Suche nach guten Büchern über breikost.
Vlt habt ihr ja den ein oder anderen Tipp.
LG Jenny

4
Thumbnail Zoom

Ich habe mir dieses Buch bei meiner ersten Tochter gekauft und fand es super. Hier sind unter anderem Rezepte mit Avocados, Zucchini etc. drin. Dinge halt, auf die ich im Normalfall nicht kommen würde und die es auch nicht als Glas gibt.
Außerdem sind echt tolle Rezepte für die Nachmittags Mahlzeiten drin, die ich ihr gern gemacht habe, als sie nicht nur Brei gegessen hat. Kann ich also echt empfehlen.

5

Vielen lieben Dank :)

1

Ehrliche Meinung, die nicht zum Anliegen passt: Geldverschwendung. Braucht man nicht. Steht auch alles für umsonst im Internet.
Und davon abgesehen ists auch echt kein Hexenwerk, wenn man sich ein bißchen was dazu durchgelesen hat.
Vorm Baby war das für mir auch immer ein großes Rätsel.

2

Bei Amazno gibts ne ganze Menge.
Aber brauchen tut man's eigentlich nicht.
Gibts wie schon gesagt im Internet alles kostenlos, muss sich nur dazu belesen.
Abgesehen davon heisst es BEIkost und nicht Breikost. Weil feste Nahrung anfangs eben nur nebenBEI gegessen wird und Milch noch Hauptnahrung ist.

3

Ich habe dazu zwar keinen Tipp aber du könntest auch mal durchs Breiregal gehen und dich da inspirieren lassen welche Gemüsesorten man so gut nehmen kann und wie kombinieren. Würzen tut man ja (anfangs) nicht, also "richtige" Rezepte finde ich da auch eher unnötig.