Baby hat solche Einschlafprobleme, bitte gebt mir Tipps😰

Hey
Mein Sohn, 8 Monate alt hat sehr starke Einschlafprobleme.
Er ist gefĂŒhlt den ganzen Tag lang mĂŒde, weil er einfach kaum schlĂ€ft.
Er schlĂ€ft nur, wenn man ihn trĂ€gt
und sogar dann nicht immer, obwohl er mĂŒde ist.

Er wÀhrt sich richtig dagegen einzuschlafen. (Vlt will er nichts verpassen?)
Zur Nacht hin schlĂ€ft er meistens gut ein, in der Nacht auch gut, bloß am Tag ist es eine Katastrophe.
Habt ihr irgendwelche Tipps?
Ich brauch Hilfe đŸ˜©

Lg sophie

1

Das ist natĂŒrlich sehr schlimm und ich kann das sehr nachempfinden.
Dein Kind macht, erstrecht im ersten Jahr, sehr viele Entwicklungsschritte durch weshalb solche NÀchte nicht selten sein können.

Bei meinem Sohn hat es geholfen ihn in den Arm zu nehmen und mit ihm durchs Zimmer zu gehen oder das er auf meiner Brust schlief. Zumindest da konnte ich selber auch Schlafen.

Hast du den das GefĂŒhl vielleicht dein Kind hat Hunger, Durst oder vielleicht Bauchschmerzen? Bei Bauchschmerzen kann auch eine Bauchmassage mit Wundsalbe helfen oder ein warmes Kirschkernkissen ( die Temperatur ist gut wenn du es auf den Puls am Handgelenk legst und es sich angenehm anfĂŒhlt)

Alles gute.

2

Wie versuchst du denn ihn tagsĂŒber zum Schlafen zu bringen?
Hast du schon versucht den Raum komplett abzudunkeln? Das war und ist fĂŒr meine Tochter tagsĂŒber ein Problem. Bei Helligkeit kann sie nicht einschlafen oder wacht zu frĂŒh weinend auf.

3

Bei unserer hilft einfach durchziehen. Bei uns hilft auf den Arm, Nucki (den im Zweifel zwischen Mund und Oberarm einklemmen) und dann Schunkeln und Shhhshhh bis die Augen zufallen und lĂ€nger. Wenn der Arm schlaff ist, wird sie abgelegt. TagsĂŒber meist in die Federwiege.

4

Also ihr Arm, nicht meiner. Der Test, ob sie fest schlÀft.

5

Also bei uns hilft von Anfang an die Augen abdecken,weil unsere Isabell sonst auch nicht in den Schlaf finden wĂŒrde. Sie ist einfach zu neugierig und wĂŒrde niemals einfach die Augen zu machen obwohl sie hundemĂŒde ist. Vielleicht probierst du das mal mit einem Spucktuch und Zimmer komplett abdunkeln