BlÀhungen

Hallo meine Lieben đŸ«¶đŸ»

Unsere Maus 4,5 Monate weint am Abend oder in der Nacht nach dem stillen nach ca 20 min immer auf und hebt die Beinchen . Ich vermute BlÀhungen quÀlen sie.. meist lege ich sie nochmal an und sie schlÀft friedlich weiter nur das Spiel geht dan nach ca 40 min von vorne los mit weinen und Beinchen heben


Kennt das Jemand? Tipps?

Glg 💓

ELTERN -
Die beliebtesten Milchpumpen 2024

Hebammen-Tipp
Medela Handmilchpumpe Harmony, Produktkarton im Hintergrund
  • hoher Bedienkomfort
  • leicht und kompakt
  • flexible Brusthaube
zum Vergleich
1

Hallo,
wir massieren beim Wickel vorher den Bauch immer schon ein bisschen mit Fenchel-kĂŒmmel-öl oder legen unserem kleinen nach dem Essen die warme Hand fĂŒr ein paar Minuten auf den Bauch.
Wenn die pupsis raus sind oder er aufgestoßen hat geht's meistens gleich weiter mit dem Essen bis er wirklich satt ist. Danach schlĂ€ft er Recht friedlich ein oder wir legen ihm nochmal die Hand oder ein Kirschkernkissen auf den Bauch bis die Luft wieder ein bisschen raus ist.

Unser Zwerg ist zwar noch nicht so alt wie deine Maus aber vielleicht hilft dir das trotzdem ein bisschen weiter 😊