Schlafzyklus (4M)

Hallo ihr lieben,
wollte mal fragen wie es bei euch so ist.
Mein kleiner ist jetzt 18 Wochen alt.
Mittlerweile kann ich ihn für seine Schläfchen zu uns ins Bett legen.
Vorher hat er nur auf mir für seine Tagesschläfchen geschlafen oder in der trage!
Auf mir will er aktuell nicht mehr schlafen.
Ablegen etc. Klappt alles super er schläft auf meinem Arm ein und lege ihn dann in unser Bett. Da schläft er dann 30-40 min und wacht auf. Typisch erster Schlafzyklus!
Manchmal bekomme ich es hin das er auf meinem Arm wieder einschläft aber dies ist manchmal auch mit weinen verbunden aber man sieht ihm an, das er absolut nicht ausgeschlafen ist.
Wie ist es bei euch? Wann haben sie gelernt die Zyklen zu verbinden? Sind eure nach 30 min gut gelaunt? Und wann werden sie wieder müde?
Sorry für so viele Fragen 😁🤣

1

Das gleiche hier… unser kleiner auch 18 Wochen… Tagesschlaf genau 30min dann wacht er auf.. manchmal gelingt es mir in wieder schlafend zubekommen.. aber auch nicht oft🤷🏽‍♂️😆 manchmal gut gelaunt manchmal nicht so gut. er macht dann etwa 4 powernaps am tag😆 und die wachphasen sind immer etwa 2 stunden. 😊

2

Ja die 4 naps hatten wir heute auch, aber er wird dann immer so schnell müde und quengelig 😮‍💨 super anstrengend. Ich versuche dann die wachphasen etwas zu ziehen aber dementsprechend ist oft die Laune 😅

3

Ja also mehr als 2 stunden geht bei uns definitiv nicht😆 manchmal sind es auch nur 1.5 stunden aber meistens schon so 2 😊