Ab welchen HCG-Wert enden Blutungen nach FG ohne AS?

Hallo @ all!

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen! Habe jetzt seit gut 3 1/2 Wochen Blutungen. Begannn vor der FG (als es abging) und jetzt danach blute ich noch immer! :-(
Mein HCG fällt. War von 6 Tagen bei 1350. war heute nochmal zum Abnehmen von Blut. Bin gespannt wieviel es nung gefallen ist.
Vielleicht hat jemand Erfahrung mit sowas...

Ab wann hören die Blutungen auf bzw. ab welchen HCG-Wert??? Ist das möglich?

Danke! LG sporty mit #stern (27.03.2014)

1

Huhu,

wurde denn auch ein US gemacht,ob alles raus ist? Mein Abgang war letzten Donnerstag, da war der Wert bei 2200, einen Tag später bei 1077, ich muss morgen wieder zur Blutkontrolle. Richtige Blutungen,also so wie Mens hatte ich nur einen Tag vorm Abgang,am Tag direkt,klar und 4 Tage danach. Jetzt sind es noch bissl SB.

Alles Liebe für dich

3

Hallo.

Ja, US wurde gemacht. Es war noch GMS da. Aber von 15,6 mm auf 3,2 runter. Hatte ziemlich viel GMS aufgebaut gehabt!

Der HCG geht bei mir langsamer runter :-(#kratz .... innerhalb von 8 Tagen von 2224 auf 1350 nur! mmmmhhh. Aber immerhin geht er runter!

2

hallo,
deine Frage beschäftigt mich auch...wie weit warst du denn?

ich hab letzte woche Montag mit cytotec beenden müssen in der 9. Woche (ss ist bei 6. woche stehen geblieben) da ich von selber keine Blutung bekam...und seit dem blute ich wie ein "Schwein" und hab starke Schmerzen...

letzten mittwoch hatte ich einen Wert von 6000 und heute 310 und meine Gm sah auch gut aus nur ein Hämatom hab ich bekommen...
der Wert von heute lässt mich hoffen das es bald ein Ende nimmt...

gib Bescheid wie weit dein Wert gesunken ist!

und vill schreiben noch ein paar Mädels ihre Erfahrungen OHNE As..

Alles Gute!

4

Hi!

Na immerhin ist dein Wert stark gesunken. Meiner ist ohne Medis von 2224 auf 1350 innerhalb von 8 Tagen runter. Wie ich vorher im BEtrag schrieb hatte ich hoch aufgebaute GMS und mein HCG ist noch lange angestiegen nachdem schon die Blutungen einsetzten. Habe ziemlich früh Blutungen bekommen.
Es fängt an zu nerven. Lese halt oft, dass manche Frauen nach ein paar Tagen mit der FG durch sind. Mmmmmhhh. Habe leider nicht das Glück.

Mal schauen wie weit der Wert dann runter gegenagen ist und ob auch MEdis erforderlich sind. Aber meine Ärzte (habe 2 Meinungen mir dazu eingeholt, weil es anfänglich etwas problematisch war) sind da gelassen und meinen, dass es so runter gehen müsste. Entzündungswerte wurden bei mir auch gleich gemessen... Aber da ist nix. Bin halt von den langsamen Sort... ;-)

LG und dir auch alles Gute!

5

sei froh wenn es ohne Medis geht (die tabletten sind schrecklich, also die Wirkung)
ich verlor die Fh im ganzen unter schrecklichen Schmerzen und am Fr löste sich die ganze Schleimhaut ab...das war ein Hühnerei grossen "Stück"....
mein doc sagte es sei gut das die ganze Sh so weg geht...(an meine Wehen dachte er da nicht)..naja hauptsache das ganze is jetzt endlich mal vorbei..

und dein wert ist um ca 1000 gesunken und das ist doch schon mal was...was sagt denn dein Arzt wie es weiter geht? und findet er 3,5 wochen Blutung normal...das is schon lange...
hast du Schmerzen ?

ich bekam die Wahl...Schmerztropfen und Buscopan in Höchstdosis oder Kh...
ich bleib lieber daheim...
achja und zum Ha werde ich auch mal gehn und ein grosses Blutbild machen lassen wegen Entzündungswerte und meine Nieren und Leberwerte (wegen den ganzen Medis)

ich wünsche dir ganz fest das das Grauen bald ein Ende hat!!

weitere Kommentare laden