Nach AS Komplilationen

    • (1) 16.06.18 - 09:00

      Hallo Mädels,

      zunächst fühlt sich alle geknuddelt und ich wünsche euch Kraft!

      Wer hätte zwei Wochen nach seiner AS Probleme?
      Plötzliche Blutungen,...?
      Und woran lag es?

      Danke euch

      • Ich, bei mir lag es an noch vorhanden Gewebe, aber es war nicht so schlimm. Nur nervig. Fing auch nach dem ersten Gv wieder an. Es musste nicht noch einmal operiert werden, habe aber fast zwei Wochen Blutung bzw. Schmierblutung gehabt. War auch mehrfach beim FA.

        • Hatte der FA dich nach der AS untersucht und geschallt?
          Gewebereste sieht man auf dem Ultraschall oder?
          Wann kam deine Mens?

          • Fa hat geschallt aber nichts gesehen, außer einer guten Schleimhaut. Sie vermutet ein Plazenta polyp und überwies mich zum Operateur, der sagte, es ist jetzt nichts mehr zu sehen, dürfte nicht mehr bluten und so war es auch.

            Meine FA stellte mir schon eine Überweisung aus für eine zweite AS, nur falls der Operateur diese brauchte, ich war so froh,dass keine zweite AS notwendig war. Übrigens mein HCG wert lag bei 9.

            Der Operateur wies mich an, nach erster periode einen Kontrolltermin bei ihm wahrzunehmen, er wollte sich vergewissern, das alles ok war.

            Periode kam 39 Tage nach AS.

            Der Operateur sagte, es passiert einfach mal das man länger blutet, weil in der Schleimhaut sich Stückchen verfangen und diese abbluten müssen, wenn nach der ersten periode jedoch die Schleimhaut sich nicht neu aufgebaut hat, bzw die alte nicht rausgespült wurde, würde man nochmals eine AS machen müssen.

      Hey,

      ich hatte noch monatelang nach der Ausschabung Probleme aller Art! Infektionen, schmierblutungen, Total verkürzte Zyklen von zum Teil nur 2 Wochen. Gewebereste hatte ich nicht. Hormone waren alle top, habe sie mehrmals abchecken lassen. Woran es lag weiß niemand, ich denke es war die Psyche und Stress. Oder es war die abheilung und Selbstreinigung der Gebärmutter, keine Ahnung... vor 1,5 hatte ich meine 2. FG aber mit natürlichen Abgang und bisher verläuft alles normal, auch psychisch war es deutlich besser.
      Alles gute für dich

      Hi, ich hatte auch diverse Probleme nach meinen 2 AS... Schmierblutungen über 4 Wochen, starke schmerzen wie Wehen die erst nach 2 Wochen anfingen und etwa 24std lang hielten... Und ich hatte auch nach etwa 2 Wochen eine heftige Blutung über 7 Tage weil vermutlich noch Reste drin waren die man nicht erkennen konnte... Da hab ich mich dann auch gefragt wofür ich eigentlich dir AS hab machen lassen... Glaube da gibt es eine große Bandbreite was man alles haben kann...

      LG an alle Mondi

Top Diskussionen anzeigen