Kleine Geburt

    • (1) 15.08.18 - 12:34

      Hallo, wollte Mal fragen wer von euch nach der Diagnose MA das Kind auf natürliche weiße zur Weld gebracht hat. Ich hatte gestern meine kleine Geburt und habe heute mein Baby in unserem Wald vergraben. Wie lange war den eure Blutung nach dem Abgang ?

      • Hallo strohco, es tut mir von Herzen leid, das dir das widerfahren musste. Ich habe auch schon einige Erfahrungen. 2016 hatte ich eine FG in der 6.SSW. es blutete ca. 2Tage relativ stark, danach ungefähr 1 Woche ganz leicht bis Schmierblutung. Im Juni hatte ich dann in der 11ssw. eine Ausschabung, weil sich nach 2 Wochen ohne Herzschlag nichts tat in Richtung natürlicher Abgang.Danach blutete es ca.1 Woche sehr leicht. Im Februar 17 hatte ich einen sehr frühen Abgang kurz nach SST, da war es wie eine normale Periode. Im Dez.2917 kam unsere Tochter in der 26.SSW still zur Welt. Danach hatte ich wieder eine Ausschabung, da sich die Plazenta nicht löste, bzw. wurde ihr keine Zeit dafür gegeben. Danach blutete es ca. 2 1/2 Wochen.mal mehr mal weniger. Am Samstag dann wieder die Diagnose MA in der 11ssw. Das Herzchen hat wieder vor 2Wochen aufgehört zu schlagen. Ich sollte am Montag zur Ausschabung wieder kommen. Am Sonntag hat sich dann unser Würmchen alleine auf den Weg gemacht und ich habe es in meine Hände geboren. Danach wurde es sehr schlimm mit den Blutungen. Es lief wie ein Wasserfall im Minutentakt aus mir raus. Ich hab nach einer knappen Stunde meinen Mann gebeten mich ins Krankenhaus zu fahren. Ich war sofort zur Notop dran. Die Plazenta hat sich im Gebeärmutterhals verhakt und blutete munter weiter. Seit der Ausschabung ist die Blutung so gut wie weg. Ich habe nur noch etwas Schmierblutungen. Du siehst sehr sehr unterschiedlich mit der Bluterei.Ich glaube Solange es nicht überperiodenstark blutet und du dich damit nicht unwohl fühlst ist alles ok. Es kommt auch immer darauf an, in welcher Woche du warst und ob schon alles an Schwangerschsftsgewebe ausgeblutet ist. Aber du wirst sicherlich zu deiner Frauenärztin zur Nachkontrolle gehen. Fühl dich lieb gedrückt von mir. Unsere Sternchen sehen von oben auf uns herab. Und deinem wird es sehr gefallen einen schönen Platz im Wald bekommen zuhaben. LG Katja 💫⭐

        • Fühl dich auch von mir ganz toll gedrückt das tut mir echt leid was du alles durchmachen musstest. Ich war in der 10 SSW . Jetzt habe ich ganz normale blutungen wie auch bei der Mens. Am 22 hab ich meine Nachkontrolle. Ich hoffe das alles abgegangen ist und ich nicht doch zur ausscharbung muss. Danke für deine Antwort. 😊😊

          • Hallo, bei mir waren die Blutungen in etwa 10 bis 14 Tage lang. Wurden aber wirklich zum Ende hin schon sehr ,sehr schwach, nur über Tage hinweg eben. Ich drücke dir die Daumen, dass alles raus ist! Viele Grüße

Top Diskussionen anzeigen