ES 14 Tage nach AS?

    • (1) 07.02.19 - 16:17

      Hallo,

      Ich hatte am 25.01.2019 eine Ausschabung in der 11. Ssw. Mir ging es danach soweit ganz gut und ich hatte auch kaum Schmerzen. Seit dieser Woche bin ich wieder arbeiten.

      Derzeit merke ich ein ziehen in der linken Eierstockgegend, das kenn ich sonst eigentlich nur vom ES. Kann es sein, dass schon wieder ein ES stattfindet?

      Letzte Woche habe ich einen SS-Test gemacht, der war noch fett postitiv. So schnell kann der HCG doch eigentlich nicht sinken, oder?

      Mir wurde bisher zu keiner Zeit Blut abgenommen, daher die Ungewissheit.

      • (2) 07.02.19 - 16:48

        Hey,

        ich hatte 16 Tage nach AS und BS meinen ersten ES, also möglich ist es.
        Mich würde allerdings der stark positive Test stutzig machen.
        Warum wurde nie der HCG kontrolliert? Bei mir wurde das gemacht, bis er unter 5 war (das war einen Tag vor ES). Vielleicht lässt Du das mal noch machen.

        Liebe Grüße
        Stephie

Top Diskussionen anzeigen