Mens anschubsen, auslösen, auf die Sprünge helfen?

    • (1) 04.04.19 - 12:17

      Hallo,
      ich weiß nicht, ob ich damit im Forum "Frühes Ende" (noch) richtig bin, aber hier erwarte ich mir am ehesten Erfahrungen damit :)
      Ich hatte heute vor genau 6 Wochen eine FG in der 10. SSW (mit Cytotec ausgelöst/unterstützt). Ich warte nun seitdem auf meine nächste Mens. Ich weiß, dass 6 Wochen jetzt nicht gravierend lang sind oder sehr ungewöhnlich. Mich würden einfach eure Erfahrungen interessieren: Wie lange hat es bei euch gedauert und auch vor allem: habt ihr irgendwelche Geheimtipps ;) mit denen man die Mens vielleicht "auslösen", "anschubsen" etc kann?

      Viele Grüße und danke!

      • Hallo,

        ich hatte am 7.12. meinen Abbruch bei 13+5 und habe meine erste Periode am 20.2. bekommen. Meine FA meinte, dass sie erst ab Ende Februar mir was unterstützendes geben würde.
        Ich habe aber zwischendrin Himbeerblütenblättertee genommen.

        Hallo

        Ich hatte eine stille Geburt in der 28 Woche
        Genau ein Monat später habe ich meine erste Periode bekommen. Die zweite war auch ungefähr in diesen Abstand.

        Ich habe Frauenmanteltee getrunken. Täglich ca 3 Tassen.
        Ich bin mir sicher, der hat ein bisschen dazu geholfen

Top Diskussionen anzeigen