Hilfe bitte Biochemische SS

    • (1) 10.04.19 - 11:28

      hallo,

      hab lt FA grad ne Biochemiesche SS, nach ELSS brauche ich das noch 😬 mein hcg war gestern bei 100, progesteron gleich 0.
      Muss am Freitag nochmal zur hcg KO.
      Hatte meine letzte reguläre Mens am 3.3. bis 7.3.
      Hab solche schmerzen im Rücken und leichte Schmierblutungen, ist das normal?
      Ich hoffe echt das hcg sinkt bis freitag.. hab iwie angst, dass wieder was im Eileiter ist 😭 eileiter wurde damals entfernt. Bitte gebt mir eine paar Infos.. wie es jetzt weitergeht oder Erfahrungsberichte. 😢

      • Meist wird ein paar Tage später geguckt, ob das HCG von alleine sinkt. Dann wartet man eigentlich nur auf einen natürlichen Abgang. So war es bei mir bei der biochemischen Schwangerschaft.

        Schmierblutungen könnten ja schon ein Zeichen sein, daß es bald los geht.

        Bei meiner Fehlgeburt jetzt, passierte von alleine nichts und der HCG stieg auch eher weiter. Musste mich dann für einen medikamentösen oder operativen Abbruch entscheiden. Es war auch kein Herzschlag zu sehen.

        Wünsche dir alles Gute und viel Kraft!

        • Ja muss am. freitag nochmals hin zur Hcg Kontrolle. Letze woche hatte ich leicht positiv getestet und diese woche stark positiv. Bei biochemischer ss müsste das hcg doch sinken oder?

Top Diskussionen anzeigen