Ich bin wieder bei euch :(

Hey ihr lieben,
Da ich einen natürlichen Abgang am 19.05. Hatte und direkt ohne periode wieder schwanger geworden bin und wir letzte woche bei 6+1 es Herz schlagen sehen durften kam gestern der schock herzchen schlägt nicht mehr aber es ist schön gewachsen also muss es erst passiert sein :(

Dienstag wollen die das ich zur as gehe kann ich es nicht normal abgehen lassen ?
LG

1

Da du noch sehr frisch schwanger warst bräuchtest du keine AS, mit deiner Blutung geht es von alleine...

5

Wie lange dauert das ?

8

Bei vielen geht es recht schnell innerhalb 2 wochen.
Klar ist jeder Kôrper anders warte bitte bis deine Blutung kommt und es von sich selbt abgeht. Solange wirds nichts dauern das regelt sich eh von alleine...Hauptsache keine AS .
Der Arzt wurd auch sagen das du lieber warten sollst.

2

Ich würde auch warten bis es von alleine abgeht, wenn du dir das zutraust. Du warst ja noch recht früh, oft kommt der Körper damit alleine zurecht. Du müsstest nur nach den Blutungen dann mal kontrollieren lassen, dass wirklich alles abgegangen ist.

6

Ich weis ich kenne es ja vom 19.05. :(

3

Huhu

Wir haben so ziemlich die gleiche Geschichte, am 19.5 der erste natürliche Abgang in der 5 SSW, dann gleich wieder schwanger, am 4. Juli Herz schlägt total happy. Letzten Freitag dann der Schock, verstorben irgendwann in der 6. SSW, am Sonntagabend hatte ich die AS. Ich werde nun erstmal zuwarten, muss ich alles etwas verdauen. Wünsche Dir von Herzen alles Gute!!

4

Hey, da ging aber deine as schnell bei mir freitag gesehen und dienstag erst as :(
Ja irgendwie haben wir echt fast die gleiche geschichte :(
Ich will auch erstmal nicht mehr ich lege thema kind auf eis ...ich hab 2 die brauchen mich auch gerade die mir auch echt gut tun gerade :)
Alles gute dir 😘

7

Ich hatte Cycotec und ausser starker Nebenwirkungen keinen Abgang und für mich war am Sonntag der psychische Druck zum warten einfach zu gross und meine FA kam mir entgegen da sie anschliessend Ferien hatte wofür ich ihr wahnsinnig dankbar bin, so kann ich nun verarbeiten.

Schön das Du bereits Mama sein darfst, vielleicht ist mir das irgendwann auch vergönnt aber ich kann mir auch vorstellen das es trotzdem ein schwacher Trost ist wenn man sich ein weiteres Kind wünscht.

Ich wünsche Dir das dieser Traum noch im Erfüllung gehen wird 😘

9

Arme Maus, nach März hatte ich im Juli auch wieder eine FG (beide Male in der 9. SSW nachdem es bereits eine Herzaktivität gab).

Ich würde mich immer fürs Zuwarten entscheiden. Ggf. mit Cycotec unterstützt.

Hier ein paar Fachartikel dazu:
Cycotec: https://www.ksa.ch/sites/default/files/cms/frauenklinik/docs/rl-gebs/abortbehandlung-erstes-trimenon-rl-frauenklinik-ksa.pdf

Abwarten vs. AS: https://www.kup.at/kup/pdf/789.pdf

Von einer Betroffenen: https://einbisschenschwanger.de/missed-abortion-was-tun-wenn-der-koerper-sich-nicht-selbst-hilft/

10

Das tut mir leid für dich. Mein Arzt rät dafür aufjedenfall Zum natürlich Abgang in dem Stadium und wenn Kinderwunsch vorhanden ist eh. Als viel besser als ausscharbung