8+0 schwanger plötzlich nichts mehr??

    • (1) 12.09.19 - 10:46

      Hallo liebe community...

      Ich bin langsam am verzweifeln und hoffe ihr könnt mir helfen...

      Als ich letzte Woche Montag beim Fa war sagte dieser mir das ich schwanger sei in der 6+5 Woche... Man sah den embryo nach längerem suchen richtig schön und mit Herzschlag... Meine Fa meinte: "also so richtig fotogen ist er ja nicht den muss man richtig suchen"
      Nun der Schock: musste heute erneut zum Fa... In der Praxis sind 2 Stück drin da meine im Urlaub ist musste ich zu dem anderen... Dieser sagte mir das der embryo nicht da sei nur ein großer dottersack und so wäre ich im der 8+0 Woche heute...
      Nun meine Frage: Hatte das jemand von euch schon?? Das der embryo einfach verschwindet obwohl der herzschlag da war??
      Also das des herz einfach aufhört zu schlagen das ist mir bewusst das es passieren kann aber das der embryo verschwindet??

      Über eine Antwort würde ich mich sehr Freuen da wir schon sehr verunsichert sind...

      • (2) 12.09.19 - 19:40

        Ja ich hatte das. Mein Embryo war in der 11. Woche weg, nachdem in der 10. Woche kein Herzschlag mehr war. Dann wurde ausgeschabt.

        Ich empfehle dir, nochmal in einer Woche schauen zu lassen. Oder aber in eine Klinik zu gehen - dort haben sie wirklich gute Geräte.

        Das tut mir so Leid für dich.
        Fühl dich gedrückt. Ich weiß genau wie du dich gerade fühlst!
        Bei mir das selbe. In der 7. SSW war noch alles schön erkennbar.
        Letzte Woche Donnerstag kein Herzschlag mehr. Ich hatte jetzt die Untersuchung im Krankenhaus und es war nur noch die Fruchthöhle erkennbar.
        Vom Embryo keine Spur mehr.

Top Diskussionen anzeigen