Erfahrungen gesucht

    • (1) 16.09.19 - 11:00

      Hallo. Ich hatte am 12.8 einen natürlichen Abgang in der 7. Ssw. Ist alles von alleine abgegangen. Wir haben uns dazu entschlossen ohne Pause weiter zu üben, bzw es dem Körper selbst überlassen ob es geht oder nicht. Jetzt musste mir am 6.9. auch noch der Blinddarm entnommen werden mit Bauchspiegelung , da dieser akut entzündet war. Bin noch krank geschrieben. Bin heute Zyklustag 36 und keine Periode in Sicht. Eine erneute SS besteht nicht zum Glück ( wäre bei der Op ja blöd gewesen bzw schlechte Voraussetzung). Wie lange kann es bei dem Durcheinander denn dauern bis ich mit den Tagen rechnen kann? Will gerne auch ein Stückweit Neu beginnen mit allem. Waren schwere Zeiten jetzt...

      • Huhu..

        Ich hatte in der 12SSW eine verhaltene MA jedoch mit AS...

        Bei mir hat es 8 Wochen gedauert bis ich die erste Mens bekommen hatte...auch hatte ich so lange immer noch HCG im Blut...

        Hattest du schon eine HCG Kontrolle?

        • War nach dem Abgang am 16.8 ja zur US Kontrolle da und da lag mein HCG bei 6 schon nur noch. Und danach sollte ich ja nochmal hin aber da kam das mit dem Blinddarm dazwischen. Habe eh übernächste Woche einen FA Termin und kann da ja nochmal gucken lassen. Aber krass das das so lange dauert...

      Ich hatte in der 8.ssw auch einen natürlichen Abgang ohne as. Bei mir hat's auch 50 Tage gedauert bis meine Periode wieder kam. Anschließend im nächsten schon wieder nur noch 30 Tage und in dem darauf würde ich wieder schwanger und mein kleiner ist mittlerweile schon 1

Top Diskussionen anzeigen