Update: Herzchen schlägt zu langsam 😍

    • (1) 20.09.19 - 11:02

      Hallo ihr Lieben, vielen Dank für eure Antworten und eure netten Worte. Es tut mir leid, dass es bei vielen scheinbar auf eine FG hinausläuft, wenn das Herz langsam schlägt.

      Ich komme gerade sehr sehr erleichtert von meinem KiWu Arzt. Ich hatte heute wieder leichte Blutungen und wusste nicht, was ich machen sollte. Die waren total lieb und alles ist in Ordnung. Die Angabe, dass der Herzschlag zu niedrig sei, versteht sie nicht, bei ihr auf dem Gerät war er über 120 bpm. Puh 😅 bin so erleichtert.

      Meine FA wollte mich erst in vier Wochen wieder sehen und mir auch keinen Mutterpass ausstellen. Hab mich sehr geärgert über die doofe Trulla. Nach fünf Jahren Kinderwunsch hat sie nicht ein nettes Wort für uns gehabt und meinte nur wir sind zu früh da bei 8+4, da stellt sie noch nichts aus. Und hat meinen Mann angemotzt, weil er nicht wusste, wann meine letzte Periode war. Als ich gesagt habe, dass es ja egal ist, war ja eh ein Kryo-Versuch war sie eingeschnappt. Dann hab ich ihr von den Krämpfen erzählt und dem niedrigen Herzschlag im Urlaub und da meinte sie bloß, oh, ist in der Tat sehr niedrig, bei 60bpm. Müssen wir im Auge behalten. Und hat mir dann einen Termin für in vier Wochen gegeben. 🙈😬 Naja... jedenfalls gehe ich da nicht mehr hin.

      Danke euch für eure Anteilnahme. Ich muss mich weiter schonen. Nicht einfach, aber so weiß ich wenigstens wofür 😊

      Ui wie schön! Freu mich sehr für dich.
      Da jetzt ein neues Quartal anfängt, kannst du ruhig zu einem anderen Arzt gehen, würde auch wechseln.

    (6) 20.09.19 - 21:05

    Schön, dass du dich nochmal gemeldet hast. Danke. Ich hab sehr für dich die Daumen gedrückt. Jetzt genieße deine Schwangerschaft. Alles Gute für dich 😊❤️

Hey toll. Danke!
Ja schon Dich und es ist sehr schön, wenn es auch positive Feedbacks gibt.
Alles Gute🌹

Top Diskussionen anzeigen