Hcg nach fg

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen
Ich hatte am 15.9 eine fg ohne as. Muss Anfang 8te Woche gewesen sein.
10 Tage Blutung davon die letzen zwei nur mehr schmierblutung.
Sst waren dann schon wieder ganz weiß.
Seit Sonntag haben wir wieder gv (nach einer schmierblutung - dachte an ovulationsblutung) ... und nun - werden die sst die letzen Tage immer mehr.
Ich hatte noch nicht mal meine Periode bzw einen eindeutigen Eisprung.
Wie kann es bitte sein, dass der Rest hcg schon weg war und jetzt wieder kommt ?
Mein fa ist gerade nicht da.
Hatte das wer von euch such schon mal und kann mir vl berichten? Bin gerade ziemlich beunruhigt

1

Erstmals tut es mir sehr leid... war der hcg wert bei dir auf 0?

2

Das weiß ich leider nicht - 4 Tage danach auf 137 und mir wurde gesagt das sei ok, Eileiterssw könne man ausschließen und ich solle einfach Ende Oktober zur Kontrolle kommen ...

Nachdem die Tests aber schon wieder blütenweiß waren habe ich mir auch nichts weiter gedacht ... nur jetzt werden die wieder mehr und ich weiß nicht warum .. googeln darf man nicht da kommt man auf die wildesten Sachen

3

Also bei mir war der hcg nach 6 Tagen weck... wann hattet ihr wieder gv? Wie lange habt ihr gewartet

weitere Kommentare laden
8
Thumbnail Zoom

Zum Vergleich, der von Dienstag

9

Hmmmm denk mal des wird schon eine Ursache haben wann hast du den Termin beim fa

10

Hallo,
Tut mir leid mit deinem Verlust,..
Ich würde noch abwarten,so lange du keine Beschwerden hast.ich denke es ist rest hcg.
Hatte ich auch schon mal und war mit der nächsten Regelblutung weg.
Wenn der Test nun aber deutlich stärker wird,würde ich eher zum Arzt.

Alles gute

11

Danke für deine Antwort
Beschwerden so nicht nein.

Aber ich bin am Mittwoch zum kompletten durchchecken beim Arzt ich hoffe danach bin ich beruhigter :/