FG nach MA mit AS. Nun keine Mens

Hallo,
ich hoffe hier kann mir jemand helfen.
Habe am 14.08 eine AS gehabt nach MA in der 9.SSW.
Am 27.09 hatte ich einen positiven ovu. Vorher keine mens.
Nun war ich heute beim FA, da ich immer wieder ziehen im Unterleib habe und die Mens nicht kommt. Auf dem Ultraschall war keine Aufgebaute Schleimhaut zu sehen, sehr dünn und sie meinte eine Blutung würde nicht in der nächsten Zeit kommen. Sie sah aber etwas Flüssigkeit was wohl noch von der AS kommen könnte. Nachdem ich sagte das es aber mit den Unterleibsziehen dann sehr merkwürdig wäre, da es sich wie Mensartige schmerzen anfühlt, meinte sie das wir besser nochmal einen SST machen sollten, da diese Flüssigkeit auch mal eine Fruchthöhle sein könnte. Was aber eher selten sei.... Sst war natürlich negativ und ich soll am Ende des Jahres nochmal wiederkommen...

Ich bin gerade echt verwirrt und weiß nun nicht was ich tun soll bzw glauben soll.
Hatte sowas schonmal jemand und kann mir helfen.

1

Hey du, ich habe zwar nicht die gleiche Erfahrung, aber die Mens kommt bestimmt bald. Wenn sie In 2 Wochen nicht da ist würde ich noch mal zum doc.
vielleicht kann man mit Progesteron nachhelfen, falls sich nix tut ?!

2

Hey,
Ich musste nach der Ausschabung auch fast 10 Wochen auf meine Mens warten. Wird dein HCG im Blut überprüft? Meins ist mir sehr langsam gesunken.