Blutung nach natürlichem Abgang

    • (1) 02.11.19 - 11:41

      Hallo ich hatte ja einen natürlichen Abgang nach MA bei 6+3 und Abgang war dann bei 12+6. Wie lange hat bei euch denn die Blutung danach gedauert? Und war die dann auch mal einen Tag bisschen weniger und am nächsten Tag wieder ein bisschen mehr?
      Ich bin irgendwie gerade ein bisschen verunsichert.
      LG

      • Hallo snufkin,

        erstmal tut mir dein Verlust natürlich sehr leid. Fühl dich lieb gedrückt.
        Ich hatte im September einen natürlichen Abgang (unterstützt durch Cytotec) bei 9+3, Wachstum bei 6+2 stehen geblieben. Insgesamt habe ich 4 Wochen geblutet. Die Stärke hat immer wieder geschwankt. Hab dir mal meine Kurve mit dem Verlauf der Blutung angehangen.
        Alles Liebe für dich
        vetmedsetter

        (3) 02.11.19 - 20:09

        Hallo,

        das tut mir leid, dass du eine Fehlgeburt hattest!

        Ich hatte drei Wochen lang Blutungen und nach 4 Wochen wieder normal meine Tage bekommen. Auch immer etwas unterschiedlich stark. Hört sich also völlig normal an.

        Alles Gute dir!

Top Diskussionen anzeigen